Vista Tuning

1039 0 1 24. September 2008
Gefällt mir!

Das Betriebssystem Vista bietet eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten, die ein schnelleres und komfortableres Arbeiten ermöglichen. Leider sind die Einstellungen oft nicht leicht zu finden oder nur über einen Registry-Eingriff aktivierbar. Das Programm “Vista Tuning” aus dem Hause Emme verspricht den Vista mit nur einem Klick zu optimieren. Ein schnelleres, sauberes und besseres System versprechen uns alle Programme. Doch wie viel ist dran? Wir haben die Software getestet.

Alles im Blick

Fangen wir mit der Benutzeroberfläche an. Diese ist sehr übersichtlich gestaltet. Die logische Aufteilung der Funktionen ermöglicht es alles mit einem Blick zu erfassen. Es dominieren die Farben weiß und blau. Unten findet man 5 große Symbole: Wiederherstellen, System, Windows, Internet und Tools. Lass uns nun näher auf die einzelnen Funktionen eingehen.

Wiederherstellen & System

Wie der Name schon sagt kann man hier ein Backup erstellen, Löschen oder zurückspielen. Bei “System” findet man eine Übersicht über alle Laufwerke sowie Informationen über die aktuelle Belastung des Rechners. Leider hat die Automatische Erkennung einen Fehler. Unsere 4 GB Arbeitsspeicher wurden nicht erkannt. Stattdessen steht da wir hätten 2 GB. Das ist nicht richtig. Anscheinend wurde der Fehler nicht bemerkt. Einen entsprechenden Patch gibt es dazu nicht.

Windows

Hier lässt sich Windows von Datenmüll befreien. Die Funktion ist sinnvoll wenn die heimische Festplatte nicht besonders groß ist und der PC immer langsamer wird. Temporäre Dateien, Cookies, Verlauf und der Papierkorb werden mit einem Klick gelöscht. Sofern man ein Backup erstellt hat, braucht man keine Angst haben etwas zu viel zu löschen. Alles lässt sich unter “Wiederherstellen” rückgängig machen. Der Nachteil ist jedoch, dass die Backups nicht automatisch erstellt werden. Wer vergesslich ist, kann eines Tages eine böse Überraschung erleben. Solch eine Funktion wünscht man sich jedoch von einem guten Programm. Wer keine Lust hat sich durch die Einzelnen Anwendungen zu klicken, der kann seinen PC mit der “1 Klick Optimierung” aufräumen lassen. Diese Option ist von jedem Menü im Programm aus erreichbar.

Fazit

„Vista Tuning“ ist ein umfangreiches und bequem zu bedienendes Programm. Für Nutzer, die noch nicht viele Erfahrungen mit dem PC gesammelt haben oder einfach keine Lust haben sich die einzelnen Anwendungen unter Vista selbst rauszusuchen, dem macht Vista Tuning das Leben leichter. Alles was das Programm kann, lässt sich auch, oft mühevoll, selbst von Hand erledigen. Wer ein gutes Tuning-Programm zum kleinen Preis sucht, kann hier ruhig zugreifen.

Gesamtwertung

75%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.