Music Maker 17 Premium

1772 1 0 20. November 2010
Gefällt mir!

Titel:MAGIX Music Maker 17 Premium
EAN:4017218640108
System:Windows XP
Label:MAGIX AG
Release:2010-09-15

“Alle Jahre wieder” ist eines der bekanntesten Weihnachtslieder und wird alljährlich vor dem Christbaum stehend angestimmt. Unter dem Christbaum wiederum könnte “alle Jahre wieder” ein Exemplar des “Music Maker” liegen, denn in einer Regelmässigkeit nach der man den Kalender ausrichten könnte, erscheint im Spätsommer die neuste Version des Magix-Flagschiffs. Mit dem “Music Maker 17 Premium” richtet sich der Hersteller Magix wieder einmal an alle Hobbymusiker, die vor allem zwei Dinge mitbringen müssen:

Liebe zur Musik und einen PC

Das Grundprinzip ist altbekannt und wurde nicht neu erfunden: Auf einer Art Story Board kann man sich so ziemlich jede Art von Soundfile (MP3, Wav, Aiff, MIDI, etc) per Drag& Drop hinziehen und zeilenweise übereinander arrangieren. Alles was übereinander liegt wird gleichzeitig abgespielt und so kann man sich auf einer Drumspur und einigen weiteren Instrumenten einen Song komponieren. Das klingt nicht nur reichlich simpel, sondern das ist es letztendlich auch. Das Programm gibt sich dabei recht intuitiv, was die Steuerung angeht aber ein Blick in das gut gemachte deutsche Handbuch kann sicherlich auch nicht schaden, um den letzte Schliff rauszubekommen. Die Videoschnellkurse werden auch bei Neueinsteigern für schnelle Erfolge sorgen und alte Hasen finden sich ohnehin gut zurecht.

Die Premium-Version bietet im Vergleich zur “Minibox” mehr Instrumente, mehr Sounds und mehr Effekte – dank erweitertem Sound-Design, echtem 5.1 Surround-Mixing, Live-Werkzeugen und vielen Studio-Extras kann man damit noch tiefer in die Welt des Musikmachens einsteigen. Kein Wunder: Kommt die Software doch mit satten 3.500 Sounds und Loops daher, perfekt auch für Einsteiger. Denn mit diesem “Grundbausatz” lassen sich schon eine ganze Reihe an bemerkenswerten Tracks erstellen. Der Markt bietet zusätzlich noch eine ganze Reihe an Erweiterungs-Sets an mit denen man seine Loop-Sammlung weiter ausbauen kann. Magix selbst bietet beispielsweise mit der “Soundpool DVD Collection 17” (und natürlich deren Vorgängern) noch mehr Sounds und damit auch noch mehr Entfaltungsmöglichkeiten für den angehenden Charts-Stürmer.

Neben kleineren Detailverbesserungen stand diesmal auch die Social Network Integrtaion im Vordergrund. So lassen sich eigene Songs mit nur wenigen Klicks komfortabel auf Facebook, Twitter, MySpace und anderen sozialen Netzwerken bereitstellen. Das geht wirklich leicht von der Hand und bringt dabei doch so viel. Natürlich hat Magix auch an den weiteren Features geschraubt, wie man der nachfolgenden Aufstellung entnehmen kann…

Neue Funktionen auf einen Blick:

  • PREMIUM! Mehr als 3.500 neue Sounds & Loops
  • PREMIUM! 4 Vita Solo Instruments: Piano, Saxofon, Ambient Synthesizer, JazzDrums
  • NEU! Neues Design mit vielen Detailverbesserungen & neuem FX Rack
  • NEU! Eigene Songs per Klick online auf Facebook, Twitter™, MySpace™ etc.
  • NEU! Song Maker 2: ideal für einfaches Nachvertonen von Videos & Websites
  • NEU! YouTube®-Vorlagen: perfekte Voreinstellungen mit Cover u.v.m.
  • NEU! Integrierter MIDI-Editor: selbst komponieren leicht gemacht
  • PREMIUM! MAGIX Print Studio: eigene CDCover & Booklets erstellen
  • PREMIUM! Music Editor 3: detaillierte Soundbearbeitung

NEU! Vita Solo Instruments – echte Instrumente für eigene Songs Egal ob klassische Klavierklänge, moderne Pop-Melodien oder eine rockige Begleitung durch ein E-Piano – Vita Century Keys ist eine erstklassige Sammlung virtueller Pianos für den Computer und liefert großartige Sounds für Pop, Rock, Jazz, Hip Hop, Soul, RnB, House und viele weiter Musikrichtungen.

NEU! Saxofon-Sounds wie bei den Profis Saxofone zählen zu den beliebtesten Instrumenten unter den Holzbläsern und geben Musikstücken oft einen ganz besonderen, eigenen Charakter. Mit MAGIX Musik Maker 17 erhält dieser besondere Sound Einzug in eigene Musikprojekte – auch ohne Notenkenntnisse! Vita Saxophonia bietet alles, was man von einem Saxofon erwartet: ein großes Dynamikspektrum, vielfältige Sounds, eine kraftvolle Klangfarbe und viele optimierte Voreinstellungen, die das Instrument zum idealen Begleiter für viele Musikprojekte machen.

NEU! Synthesizer für authentische Pad- Sounds Der neue Synthesizer Vita Space Pad zeigt sich bei Flächenklängen besonders leistungsstark: Vielschichtige Klangteppiche, komplexe Klangfolgen und organische Synthesizer-Sounds überzeugen bei jedem Songprojekt.

NEU! Perfekter Sound dank Software-Mischpult, Effekten und EQs
Dank zahlreichen Effekten in Studio-Qualität und dem integrierten Software-Mischpult wird jeder Song zum Dauerbrenner! Die Lautstärke jeder der einzelnen Spuren kann mit dem Mischpult abgestimmt und per klick mit echten Effekten verfeinert werden.

NEU! Tiefer ins Detail gehen mit praktischen Werkzeugen
Mit dem neuen MIDIEditor lassen sich eigenen Melodien entwerfen und bestehende ganz leicht verändern. Auch ohne musikalische Vorkenntnisse können Noten einfach mit der Maus eingezeichnet werden.

Fazit

"Alle Jahre wieder" liefert Magix mit dem "Music Maker 17 Premium" ein formidables Homerecording-Studio ab - und das im Kleinstformat, denn man braucht damit kein teures und platzraubendes Mischpult oder einen Keller voller Instrumente. Der "Music Maker 17 Premium" macht aus Jedermann einen Musikproduzenten. Bohlen muss aufpassen - wir kommen...

Gesamtwertung

90%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

1 comments

  1. mm 17 premium ist voll geil! kenne auch alle anderen programme aber mm17…ist am leichtesten zu bedienen .nutze es um Provie-Musik zu machen.Vandal sehr gutusw…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.