MagiX Soundpool Collection 16

2561 0 0 7. November 2009
Gefällt mir!

Auch die besten Musiker können nicht alle Instrumente beherrschen. Die Lösung dafür gibts auf einem Silberling, der 10 Musikrichtungen und unzählige Soundloops vereint. Genau, die neueste Ausgabe der “Soundpool Collection” aus dem Hause Magix ist da. 6 GB Loops und musikalisches Material für künftige Musikproduktionen erwarten den Käufer. Und jeder der eine entsprechende Software (z.B. “Samplitude Music Studio 2008”) nutzt, weiß wovon wir reden. Eine solche Sammlung ist Gold wert. Wir haben uns das mal genauer angesehen…

MagiX Soundpool Collection 16

Dabei richtet sich dieses professionelle Soundarchiv mit 10 Musikrichtungen an viele Geschmäcker: Rock/Alternative, Techno/Trance, Hip Hop/R’n’B, Electro/Minimal, Ambient, Film-Soundtrack, Chillout, 60s Soul, Hardstyle und House – da kann man angesichts des Umfangs nicht meckern und auch die Qualität der Soundloops weiß schon fast traditionell zu gefallen. Perfekt geschnittene Drumloops beispielsweise, fein säuberlich sortiert nach den genannten Musikrichtungen, lassen sich bestens und ohne große Umwege in eigenen Produktionen verwenden. Über 6.000 Musiksamples warten darauf entdeckt und gemixt zu werden.

So gibt es beispielsweise über 1.000 Drumloops, mehr als 600 Gitarrenriffs und satte 1.500 Synth-Klänge, ganz zu schweigen von 1.000 Bässen und mehreren Hundert Streichern, Vocals, Effekten und Piano-Tönen. Damit eignet sich die Sammlung für jede Arrangement-Software und auch urheberrechtlich muss man sich keine Gedanken machen: Die Sammlung ist “royalty-free”, sprich: Wer sie hat, darf sie nutzen. Auch professionell, in Musikproduktionen, auf Webseiten, für die nächste Diashow oder für deine nächste, bahnbrechende Idee.

Fazit

Kenner der Sammlung werden es bestätigen können: Die "MagiX Soundpool Collection" hat es in sich! Und "MagiX Soundpool Collection 16" setzt die Reihe konsequent fort und bietet Soundloops auf höchstem Niveau. Und auch wir setzen die Tradition fort und vergeben unseren Gold-Award.

Gesamtwertung

94%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.