Leben und Karriere in Second Life

1045 0 0 24. September 2008
Gefällt mir!

Second Life polarisiert wie kein anderes Spiel der letzten Jahre. Die einen schwören auf ein zweites Leben im Internet, sei es nur aus Spaß, aus Imagegründen oder um verpaßte Chancen im Real Life nun im 2. Leben zu realisieren. Die anderen wiederum können es nicht verstehen, wieso sich rennomierte Firmen virtuelle Filialen leisten und dafür bereit sind größere Summen auf den Tisch zu legen. Eines steht aber fest: Alle reden darüber. Wer sich nun einen ersten Einblick verschaffen will und vielleicht Hilfe beim Einstieg in die Welt von Second Life benötigt, der dürfte sich für die DVD “Leben und Karriere in Second Life” interessieren. Unser Test zeigt, ob sich sich Anschaffung lohnt…

Unbescholtene Bürger…

Ich muss zugeben, dass meine “Second Life”-Kenntnisse nicht besonders gut waren, aber genau aus diesem Grund bin ich ein geeigneter Tester, schließlich richtet sich die DVD vorrangig an Einsteiger und Neulinge. Die DVD soll “Newbies” helfen die ersten Schritte in der neuen Welt zu machen, wie man sich registriert, was es zu beachten gilt, wie man sich bewegt, interagiert, Gebäude errichtet, etc.

Durch das Programm führen die beiden Avatare Molly und Case, die ihre Sache im gesamten Verlauf der Präsentation recht ordentlich machen, auch wenn Sie keinen echten Witz versprühen, was die DVD sicherlich noch einen Tick sehenswerter gemacht hätte. Die DVD gliedert sich in vier Kapitel: ‘Erste Schritte’, ‘Grundlagen’, ‘Interaktion’ und ‘Bauen’, jeweils unterbrochen von kurzen Filmchen, die Auszüge aus der Welt von Second Life bieten und wie Appetithäppchen wirken.

Lernt man was…?

Oh ja. Tatsächlich kann die DVD ihr Ziel erfüllen und leitete mich als Tester durch die ersten Schritte. Nach der DVD ist die Registrierung, das Herunterladen des kostenlos erhältlichen Spiels und die Installation genausowenig ein Problem, wie die ersten Schritte im Spiel. Natürlich braucht es dann etwas mehr als nur eine DVD, um zum echten Könner in SL zu werden, dennoch leistet die Silberscheibe beim Einstieg wertvolle Starthilfe.

Die Themen sind gut ausgewählt und erklären die Grundbegriffe auf gelungene Art und Weise, einzig über die Präsentation kann man sich sicher streiten. Zwar lernt man etwas dabei, aber die DVD ist nicht gerade so unterhaltsam dass man sie sich mehrere Male zu Gemüte führen wird. Auch die Länge der Berichterstattung ist in unseren Augen etwas zu kurz geraten, zieht man nämlich die angesprochenen Appetithäppchen ab (die man ehrlicherweise in ähnlicher Qualität bei Youtube und Konsorten finden kann) bleibt ein Recht kurzes Werk übrig. Hier würden wir uns mehr wünschen bei kommenden Teilen…

Fazit

Die DVD "Leben und Karriere in Second Life" ist eine wertvolle Starthilfe für alle interessierten Newbies der Lebenssimulation. Die Präsentation ist etwas trocken und kurz geraten, aber der Lerneffekt ist da. Und das ist das Wichtigste.

Gesamtwertung

79%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.