Nero erweitert Musikfunktionen des NINTENDO DSi

1012 0 0 8. Dezember 2009
Gefällt mir!

Nero, führendes Unternehmen in der Entwicklung von Liquid Media Technologien, stellt heute die auf das NINTENDO DSi System zugeschnittene Software Nero Music2Go vor. Diese erweitert das tragbare Spielesystem um Funktionen zum Rippen und Übertragen von Musikdateien vom PC auf den NINTENDO DSi. Nero Music2Go ist die zweite Iteration des vor Kurzem vorgestellten Nero MobileSync, einer universalen, hardwareunabhängigen Plattform, die vollständig anpassbare PC-Applikationen für Hersteller von Mobilgeräten, Netbooks, Spielekonsolen und Ultra Mobile PCs bietet.

Nero Music2Go ist eine spezielle PC-Begleitsoftware für den NINTENDO DSi und bietet eine einfache Möglichkeit zur Umwandlung von Audio-CDs oder auf dem PC gespeicherten Musikdateien in das AAC-Format (Advanced Audio Coding). Die umgewandelten Dateien lassen sich über eine einfach und intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche auf das NINTENDO DSi System übertragen. Abgerundet wird dies durch eine Funktion zur Wiedergabe der Dateien auf dem PC sowie die Möglichkeit, mithilfe von Gracenote® genaue Titel-, Interpreten- und Albuminformationen abzurufen.

„Nutzer des mobilen NINTENDO DSi Spielesystems können nun einfach auf ihre auf dem PC gespeicherte Lieblingsmusik zugreifen. Unsere Zusammenarbeit mit NINTENDO unterstreicht einmal mehr unsere Mission, den Genuss digitaler Inhalte unabhängig vom jeweiligen Gerät zu ermöglichen“, so Udo Eberlein, CEO der Nero AG. „Nero Music2Go wurde auf der Nero MobileSync Plattform entwickelt, welche Herstellern tragbarer Geräte eine anpassbare White-Label-Plattform für Content-Management und Gerät/PC-Konnektivität bietet. Die einfache Verbreitung digitaler Inhalte wird in Zukunft immer wichtiger werden, um Inhalte überall und auf jedem Gerät genießen zu können.“

Nero Music2Go for NINTENDO DSi kann zum Preis von € 5,99 unter www.nero.com/nintendodsi heruntergeladen werden. Weitere Informationen zu Nero und Nero Produkten erhalten Sie unter www.nero.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.