Leibarzt und persönlicher Fitnesstrainer für den PC: Neues MAGIX PC Check & Tuning 2010

753 0 0 9. September 2009
Gefällt mir!

Das neue MAGIX PC Check & Tuning 2010 für Windows XP, Vista und natürlich Windows 7 ist ab dem 30. September 2009 für 29,99 Euro im Handel und ab sofort online bestellbar. Das Programm bietet schnelle Lösungen für Computerprobleme und sorgt für Windows-Optimierung und PC-Beschleunigung. Was einem Leistungssportler recht ist, kann einem PC nur billig sein. Bei der Vielfalt von Programmen, Dateiformaten und angeschlossenen Geräten, braucht auch ein Rechner einen Leibarzt, der ständig alle Werte checkt und Zipperlein erkennt. Beim der Neuversion MAGIX PC Check & Tuning 2010 übernimmt als ständiges Stethoskop am Puls des Rechners die Funktion “PC Check Live” diese Aufgabe. Während der Rechner läuft, überprüft dieser Live-Perfomance-Schutz sofort alles, was die Leistung des Rechners beeinträchtigen könnte. Dann gibt er Hinweise und führt direkt zu entsprechenden Lösungen. Basis für diese Live-Überwachung sowie die Bearbeitung einzelner Fragen ist das MAGIX-eigene Diagnose-Tool mit Systemanalyse und ständig aktualisierter Soforthilfedatenbank. Wie ein Personal Coach, der sich um individuell angepasste Ernährung kümmert, erfasst der Treiber-Check die verschiedenen PC-Komponenten und sorgt mit seinem komfortablen Downloadservice für frische Treiber von über 31.200 Geräten – so gelingt der dopingfreie Leistungszuwachs bei PCs. Mit gelösten Problemen und frischen Treibern sind die “sportlichen” Leistungen des Rechners natürlich besser.

Neuerungen:

* In einem Schritt: PC checken, Probleme finden und automatisch lösen oder Einstellungen optimieren (inkl. Tuning-Erfolgskontrolle)
* PC Check Live: Ähnlich einem Anti-Virenprogramm checkt der System-Monitor fortwährend den Rechner und sorgt automatisch für optimale Performance (ohne das Hauptprogramm zu starten).
* Treiber-Check und -Download-Service erweitert und komfortabler: Nach Überprüfung der vorhandenen Treiber hinsichtlich der Aktualität und Kompatibilität bietet das Programm die passenden Treiber zum Download an. Die Datenbank hinter diesem Dienst umfasst Treiber für über 31.200 Hardware-Komponenten (z.B. Grafikkarten, Chipsätze und Soundkarten bzw. OnBoard Soundchips).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.