Trunky Juno veröffentlicht die neue Single ”Serial Killer Vibes”

161 0 1 28. Mai 2021
Gefällt mir!

Der britische Künstler Trunky Juno veröffentlicht heute die neue Single ”Serial Killer Vibes” via FerryHouse. Es ist nach ”Favourite Show” und ”Daddy’s Gone For Cigarettes” ein weiterer Vorgeschmack auf seine neue EP ”Good Dog”, die am 02. Juli. erscheinen wird.

Heute veröffentlicht Trunky Juno seine neue Single ”Serial Killer Vibes”. Es ist ein weiterer Vorgeschmack auf seine neue EP ”Good Dog”, die am 02. Juli erscheinen wird.

Nachdem Trunky Juno mit seiner ”TOO MANY TEETH” EP im letzten Jahr bereits Support von Beats 1 (Zane Lowe), BBC Radio 1, The Line of Best Fit, Dork und diverse Spotify Playlist Platzierungen bekam, nutzte er den Lockdown um an neuer Musik zu arbeiten. Der Engländer ist für seine charakteristische Lo-Fi-Sounds bekannt und mit dem neuen Alt-Pop-Track erweitert er sein bereits eklektisches Repertoire. Über die neue Single erzählt der Musiker:

” ‘Serial Killer Vibes’ is a track that haunted me for a long time because I knew there was a good song in there, but I just couldn’t figure out how to present it in a way that allowed anyone else to see it too. It’s not really a song about serial killers at all, it’s about perspective, living inside your own head and trying your hardest not to be weird when you just are. It’s an ode to painfully awkward exchanges, which is going to become very relatable once we all start trying to interact with each other again.”


Screenshots / Bilder / Fotos / Artwork

Screenshots / Bilder / Fotos / Artwork zu "Trunky Juno veröffentlicht die neue Single ”Serial Killer Vibes”"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.