The Sting von Gabriella Cilmi (2014)

2827 0 1 6. April 2014
Gefällt mir!

Titel:Sting
EAN:5037300785868
Label:Pid
Release:2013-11-05

Im Jahr 2008 landete die australische Sängerin Gabriella Cilmi mit ihrem allerersten Album “Lessons To Be Learned” in Deutschland in den Top 10 der Alben Charts. Ein Erfolg, den die Sängerin in diesem Jahr wiederholen könnte. Denn ihr neues, mittlerweile drittes Album hat sehr viel zu bieten. Im zarten Alter von 17 Jahren landete sie mit „Sweet About Me“ einen weltweiten Hit. Der Song verkaufte sich über zwei Millionen Mal, schaffte es in 16 Ländern in die Top 10 und hielt sich 37 Wochen in den britischen Single-Charts. Cilmis Debütalbum „Lessons To Be Learned“ ging anschließend eine Million Mal über die Ladentische. Nun veröffentlicht sie ihr drittes Album „The Sting“, welches sich deutlich von Gabriella Cilmis bisherigen Alben unterscheidet.

The Sting von Gabriella Cilmi (2014)

Mit Hilfe des Erfolgsproduzenten Eliot James, der auch schon für Two Door Cinema Club hinter den Studio-Reglern stand, beschwört die Sängerin nun den Glanz der guten alten Soul-Jahre und lässt auch die angloamerikanische Singer & Songwriter-Tradition nicht außen vor. So gibt es eine ganze Reihe von starken Song-Angeboten, unter denen die Stücke “Sweeter In History” und “Left With Someone Else” ganz besonders herausragen. Eine im besten Sinne gereifte Gabriella Cilmi ist hier zu hören. Und das macht beim Hören echt Freude.

Songs wie „Sweeter In History“ oder „Don’t Look Back“, das in Zusammenarbeit mit Albumproduzent Eliot James (Jamie N Commons, Two Door Cinema Club) entstand, handeln davon, mit der Vergangenheit abzuschließen. „Für mich fühlt es sich an, als sei es mein Debüt, weil es das erste Mal ist, dass die Songs mich als Mensch wirklich widerspiegeln.“

Fazit

Auf "The Sting" macht Gabriella Cilmi diesmal alles richtig. Ein Pop-Album mit vielen musikalischen Glanzstücken. In Sound und Optik sehr gelungenes Power Pop-Paket für anspruchsvolle Hörer.

Gesamtwertung

90%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.