Telekom präsentiert Song zur UEFA EURO 2020

296 0 3 11. Mai 2021
Gefällt mir!

Am 11. Juni beginnt die UEFA EURO 2020 mit der Partie Italien gegen die Türkei. Nach 51 Spielen, die live und auf Abruf bei MagentaTV ausgestrahlt werden, steht der Europameister am 11. Juli fest. Millionen Fußball-Fans werden an den Bildschirmen mitfiebern. Die Telekom sorgt bereits im Vorfeld des größten Fußballereignisses des Jahres für den ersten emotionalen Moment. Der Konzern präsentiert mit „On the Field of Dreams” einen eigenen EM-Song. Dieser wurde von Daniel Hall mitkomponiert und gesungen und sorgt für die musikalische Untermalung aller Aktivitäten der Telekom rund um das Turnier.

„Der Song ist Gänsehaut pur. Er steht für Ideale, die über den Fußballsport hinaus zählen. Denn auf dem Fußballfeld gibt jeder hundert Prozent für sein Team und dessen Erfolg”, sagt Telekom TV-Chef Michael Schuld. „On the Field of Dreams” ist ab sofort auf allen gängigen digitalen Streaming-Plattformen verfügbar und steht für Telekom-Kunden als kostenloser Freizeichenton zum Download bereit.

Tochter als Inspiration

Daniel Hall (48) wurde von seiner Tochter zu „On the Field of Dreams” inspiriert. „Meine Tochter hat sich einen positiven Song von mir gewünscht, der den Menschen gute Laune macht. Deshalb hat er eine Botschaft, nach der wir uns alle nach 15 Monaten Corona-Lockdown sehnen”, sagt der gebürtige US-Amerikaner. „Wir sollen zusammenstehen, offen für Neues sein, aufeinander zugehen und optimistisch in die Zukunft schauen.

Dies unterstreicht auch Christian Kamè vom Label Kamè Entertainment/ The Orchard: „Wir freuen uns auf diese Art etwas zur EM beitragen zu können. ‚On The Field Of Dreams’ soll die Menschen in diesen schwierigen Zeiten motivieren.”



Screenshots / Bilder / Fotos / Artwork

Screenshots / Bilder / Fotos / Artwork zu "Telekom präsentiert Song zur UEFA EURO 2020"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.