Review: Déepalma Ibiza Winter Moods Vol.2

260 0 3 23. Januar 2021
Gefällt mir!

Die Corona-Pandemie stellt uns durchaus vor harte Herausforderungen. Neben Maskenpflicht und Ausgangssperre fehlt uns sicherlich insbesondere eines: Menschen treffen, zusammen tanzen und feiern und natürlich pures, unverfälschtes Urlaubsfeeling. Die vorliegende Compilation “Déepalma Ibiza Winter Moods Vol.2” wird uns zwar keinen Sonnenbrand bescheren können, aber ein Hauch von Ibiza würde uns schon gut tun. Wir haben die Sonnencreme dennoch aufgetragen und unsere Ohren ins Album gesteckt…

Review: Déepalma Ibiza Winter Moods Vol.2

Lange Sandstrände, eisgekühlte Cocktails und Temperaturen um die 30 Grad – all das muss “Déepalma Ibiza Winter Moods Vol.2” irgendwie kompensieren und dazu sind die House Grooves dank Claptone, Purple Disco Machine, David Penn und zahlreichen weiteren erstklassigen Acts definitiv geeignet. Die Tracks kicken ordentlich und man muss nur die Augen schließen, um der Beach-Bar im Geiste ein Stückchen näherzukommen. Auf insgesamt drei CDs bekommt der geneigte Zuhörer einen entspannten Lounge Moods-Mix, der sicherlich Erinnerungen weckt, aber auch gleichzeitig Lust macht auf Meer (man beachte das brillante Wortspiel). Mit der zweiten Ausgabe der “Ibiza Winter Moods”-Compilation vom Label Déepalma Records werden balearische Erinnerungen und Emotionen wach, die jedem noch so harten Winter trotzen.

Die drei CDs bieten dabei unterschiedliche Facetten – mal sehr chillig, mal etwas elektronischer. House, Chill-House und Deep House-Fans kommen aber definitiv auf ihre Kosten. Vielleicht noch einen Cuba Libre dazu oder zur Not auch eine Weinschorle und schon steht der eigenen House-Party nicht mehr viel im Wege.

CD1 – LOUNGE MOODS

Nubah – Depended (Original Mix)
Chasing Kurt – Mad Man in a Haze (Momo Khani & Meindel Extended Remix)
Andre Rizo – The Sun Will Never Go Down (Meines Extended Remix)
Manuel Moreno – The Right One (Original Mix)
Gorge – Erotic Soul (2020 Rework)
Betoko – U R My Sunshine (Original Mix)
Arco feat. Fourfeet – For The Heart (Extended Mix)
Lexer – Disrupted Signals (Original Mix)
Momo Khani & Meindel – Callisto (Extended Mix)
Markus Gardeweg & Tom Shark – Grand Piano (Extended Mix)
Dele Sosimi Afrobeat Orchestra – Too Much Information (Laolu Remix [Edit])
Mollono.Bass, Jörg Schwenzer – Dia En El Mar (Original Mix)
Simion feat. Roland Clark – Lost (Club Mix)
Meines feat. Angi – Feelings (Original Mix)
Moser – Keep Rules (Original Mix)

CD2 – HOUSE GROOVES

Loui & Scibi feat. Nathalia – Giving You The Light (Seb Skalski Extended Remix)
Rosario Galati – I Love (Sebb Junior Extended Remix)
Sebb Junior & Sammy Deuce – Summer Breezing (Extended Mix)
Claptone, Mylo – Drop The Pressure (Purple Disco Machine Remix)
David Penn – Losing You (Original Mix)
Funkatomic – It’s a House Thing (Full Intention Remix)
Distant People feat. Hannah K. – Rhythm Of My Love (Angelo Ferreri Club Mix)
Milk & Sugar, Eddie Amador – Holding On (CASSIMM Extended Remix)
Deeplomatik – The Feeling (Extended Mix)
Angelo Ferreri – Real Deal (Extended Mix)
Ucha – Yellow Jello Slugs (Superlover Extended Remix)
Andrey Exx – Back In 1995 (Extended Mix)
The Ger-Man – King Pin (Extended Mix)
Gianmarco Limenta – No Talk About (Extended Mix)
Dario D’Attis & Jinadu – Everything Changes (Original Mix)
Yves Murasca – All About Housemusic (Christian Lamper Extended Remix)

CD3 – AFTERHOUR VISIONS

Alex Lo Faro – Life Is Now (Extended Mix)
Tube & Berger – Imprint Of Pleasure (Original Mix)
Kraak & Smaak – The Future is Yours (Adriatique Illusion Rework)
Catching Flies – Opals (Andhim Remix)
Claudia Hiller – Origins (Original Mix)
Rosario Galati & Yves Murasca – Kalura (Gorge Extended Remix)
Nils Koenig – Tonight (Original Mix)
Oliver Schories – Mirada (Jansons Remix)
Sascha Braemer – No Sense (Original Mix)
Keyano – Dan Dale (Ucha Extended Remix)
Dayne S, Ante Perry, IMYD – Veraloga (Original Mix)
Nopopstar feat. Ira Ange – Sunset (Extended Mix)
Robin Hassler – By Your Side (Extended Mix)
Dirty Doering – Pantsula (Original Mix)
Kölsch – Shoulder Of Giants (Original Mix)
Jan Blomqvist – I Don’t Think About You (Original Mix)

Fazit

Summer-Feeling pur. Für alle, die mit House, Chill-House und Deep House-Grooves ihren Winter- und Corona-Blues behandeln möchten, ist die "Déepalma Ibiza Winter Moods Vol.2" eine klare Kaufempfehlung.

Gesamtwertung

83%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.