Mogwai mit neuer Single „Ritchie Sacramento“

79 0 2 12. Januar 2021
Gefällt mir!

Mogwai teilen ihre neue Single „Ritchie Sacramento“ – der zweite Song aus dem kommenden, zehnten Studioalbum „As The Love Continues“ (19. Februar 2021 über Rock Action)!

Unterstützt von bedächtigen, melodischen Vocals pendelt „Ritchie Sacramento“ zwischen Momenten der Ruhe und der kompletten Unordnung. Das Video des Tracks wurde mit der Unreal Games Engine von Regisseur Sam Wiehl erstellt, wodurch quasi ein ganzes mehrstufiges Computerspiel für den Song entstand, das wiederum als Grundlage für die Animationen innerhalb des Videos diente. Erleben lässt sich auf diese Weise ein ganz besonderer Trip aus der Ego-Perspektive, der zusammen mit der sphärischen Musik in ganz neue Parallelwelten führt!

“Ritchie Sacramento’s title came from a misunderstanding a friend of ours had about how to say Ryuchi Sakamoto”, berichten die Schotten über den neuen Song, der nach der verträumt himmlischen Single “Dry Fantasy” die Wartezeit bis zum Februar verkürzt. “The song is dedicated to all the musician friends we’ve lost over the years.”

Mogwai werden zudem eine ganz besondere Live-Performance von „As The Love Continues“ im Tramway in ihrer Heimatstadt Glasgow uraufführen! Unter der Regie des langjährigen Kollaborateurs der Band, Antony Crook, wird die Show die erste Gelegenheit sein, das neue Album zusammen mit den Highlights aus dem langjährigen Back-Katalog der Band zu hören. Das Konzert wird am Samstag, den 13. Februar 2021, um 21.00 Uhr weltweit ausgestrahlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.