Indie-Math-Popper DELTA SLEEP kündigen neues Album “Spring Island” an

179 0 3 9. Juni 2021
Gefällt mir!

“Spring Island” ist der Nachfolger vom gefeierten Album “Ghost City” von 2018. Während der Pandemie veröffentlichte die Band das spannende “Soft Sounds” Projekt, welches auf Tour verteilt überall auf dem Planeten aufgenommen wurde. Man entschuldige, die Floskel, aber: mit “Spring Island” liefert die Band aus Brighton ihr bisher bestes Album!

Über die erste Single “The Detail” erzählt Bassist Dave Jackson:

“Dieser Song ist die erste Musik, die entstand, als wir uns nach sechs Monaten Abstand endlich wieder sehen durften. Nie zuvor haben wir einen Song gemeinsam an einem Tag geschrieben. Das war schon ein magischer Moment für uns alle. Er kam sprichwörtlich aus dem Nichts, und war die absolute Initialzündung. Danach schrieb der Rest von Spring Island sich fast wie von selbst.” Inhaltlich gibt die erste Single auch den Rahmen für die neue Platte: “Der Song verarbeitet inhaltlich schon die Schwierigkeiten, die einem die letzten 15 Monate mental bereiten konnten. Diese Isolations-Situation war ja für die meisten von uns neu – Man hat neue Dinge über sich als Mensch gelernt”, so die Band.

“Spring Island” erscheint am 10.09.2021 über das bandeigene Label Sofa Boy Records und kann ab sofort im Shop der Band vorbestellt werden.



Screenshots / Bilder / Fotos / Artwork

Screenshots / Bilder / Fotos / Artwork zu "Indie-Math-Popper DELTA SLEEP kündigen neues Album “Spring Island” an"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.