ACCEPT veröffentlichen Single “Zombie Apocalypse” aus dem kommenden Album “Too Mean To Die” (VÖ: 29.01.)

198 0 2 16. Januar 2021
Gefällt mir!

„Too Mean To Die“ oder auf gut deutsch: „Unkraut vergeht nicht“! Einen passenderen Titel hätten ACCEPT für ihr neues Meisterwerk kaum auswählen können. Erst unterbrach im Frühjahr 2020 ein Virus die Aufnahmen zum 16. Studioalbum, nun sorgte das gleiche miese Ding dafür, dass der VÖ um zwei Wochen auf den 29.01.21 verschoben werden musste.

ACCEPT aber lassen sich von diesen Rückschlägen nicht umwerfen. Zum Trost für die Fans – und zur Verkürzung der Wartezeit aufs komplette Werk – veröffentlicht die Band am 15.01. ein ganz spezielles Bonbon in Form ihrer dritten Single „Zombie Apocalypse“.

Knallharte Feinkost – ein 5-minütiger klassischer ACCEPT Hochgenuss: Dynamisch, unerschütterlich, mega laut! Kein Zweifel: „Zombie Apocalypse“ macht Lust auf MEHR und liefert den perfekten Vorgeschmack aufs neue Album.

Die Single beinhaltet einmal mehr einen speziellen Wink. Dieses Mal dreht es sich um eine weit verbreitete Krankheit unserer Zeit – und seid versichert: es ist nicht Corona…

Sänger Mark Tornillo erklärt: „Sie sind überall, sie können sie (Handys) nicht aus der Hand legen, sie können sie nicht aufgeladen lassen, sie können ihren Blick nicht vom Display wenden! It´s a Zombie Apocalypse!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.