Mein erster Tag

1446 0 1 1. Dezember 2010
Gefällt mir!

Titel:Olaz Total Effects Feuchtigkeitsspendende Tagespflege mit LSF 15, 50ml
EAN:5011321538641
Label:Olaz

Früher hatte man für solche “Großraumbüros” noch einen anderen Namen. Man nannte sie einfach “Lagerhallen”. Ich werde hier gelagert – und das gegen meinen Willen. 365 Tage – ein volles Jahr hat mir die Richterin aufgebrummt. Ich solle “über meine Worte nachdenken bevor sie meine Zunge verlassen”. Das muss mir das Kratergesicht ja gerade sagen. Bei der Schreckschraube hilft keine Anti-Aging-Creme in konventionellen Mengen. Vielleicht geht da noch was im Fabrikverkauf, fraglich nur, ob man solche Mengen zu Hause lagern darf.

Ich habe ihr erklärt, dass ich nicht für das Feuer im Kindergarten verantwortlich sei – zumindest nicht direkt. Schließlich könnten Worte kein Feuer entfachen, das wäre rein physikalisch nicht möglich. Dass daraufhin dann noch der Strom in der ganzen Stadt ausfiel, war zwar irgendwie mit den Ereignissen und meiner Person verknüpft – aber wenn, dann nur ganz entfernt. Ich denke ich werde diese Geschichte an einem anderen Tag zusammenfassen müssen.

Wie dem auch sei: Sie hielt es für eine besonders pfiffige Idee mich eine Kolumne schreiben zu lassen. Jeden Tag ein paar hundert Worte, über die ich mir dann natürlich eingehend Gedanken machen müsse. Bei einer regionalen Redaktion, irgendwo, wo ich keinen Schaden anrichten könne. Ich sagte ihr bereits, dass das keine Aufgabe für einen Mann meines Formats sei, schließlich sei ich Akademiker und kein Tintenwichser. Das trieb ihr zwar erneut die Zornesröte ins Gesicht, dennoch ließ sie sich nicht davon abbringen.

Verwunderlicherweise lehnten eine ganze Reihe von Redaktionen in der Umgebung ab. Nach Durchsicht meiner Akte seien sie zu dem Schluss gekommen, dass für eine solche Maßnahme in ihren Häusern keine Möglichkeit bestünde. Ich schätze die haben es erkannt: Ich bin überqualifiziert. Dummerweise hat so eine Provinzredaktion eines Spielemagazins im Schwäbischen das nicht so gesehen. Wegen akutem Personalmangel haben mich die Penner tatsächlich genommen. Böööblingen. Wie das schon klingt.

So, glücklicherweise habe ich heute die Mindestzeichenanzahl bereits erreicht. Natürlich hätte ich noch gerne weitergeschrieben, aber die sagen hier, man dürfe nur so-und-soviele Zeichen verwenden, deshalb sage ich an dieser St…

Euer Dr. Knorke


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.