10 Fragen an… Christina ‘angel.th’ Hülzer

3966 0 0 4. August 2009
Gefällt mir!

Spielerin des Frechener Werksteam SNOGARD Dragons in einem rein weiblichen Counter-Strike 1.6 Team

Erstmals in der Geschichte der Electronic Sports League ist ein komplett weibliches Team Teil der nationalen eSport-Königsklasse. Im Rahmen der eSport Roadshow, der Intel Friday Night Games, trifft SNOGARD am 11. September im Bochumer Ruhrcongress auf das Kölner Traditionsteam n!faculty.

Beschreiben Sie sich selbst in drei Worten.
– Freundlich, crazy, frech

Mit wem würden Sie gerne einen Monat lang tauschen?
– Kristen Stewart, ich würde auch gern mal in Twilight mitspielen 🙂

Was würden Sie ändern, wenn Sie Bundeskanzler wären?
– Studiengebühren abschaffen und den Politikern mal zeigen, dass Computerspieler keine Amokläufer sind.

Welches ist ihr Lieblingsspiel und warum?
– Zelda auf N64! Schon als ich noch jünger war und eher Konsolen gespielt habe, hab ich Rollenspiele geliebt. Meiner Meinung nach gehört Zelda immer noch zu den besten und macht mir heute noch viel spaß. Auch wenn mir die Zeit dafür fehlt.

Welches war ihr erster Computer bzw. die erste Console?
– Atari.

Welches Spiel spielen Sie zu Zeit?
– Dota, Counterstrike.

Welche drei Dinge würden Sie mit auf eine einsame Insel nehmen?
– Musik, Freunde, Lukas Podolski Poster (Anm.d.Red.: Wieso zur Hölle nur die Poster?)

Wem würden Sie gerne mal einige Fragen stellen?
– Barack Obama.

Was steht als nächstes in Ihrem Terminkalender?
– Urlaub auf Ibiza.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.