ROCCAT Kave

3866 0 3 16. Dezember 2009
Gefällt mir!

Titel:Roccat Kave Solid 5.1 Gaming Headset
EAN:4250288196032
Label:Roccat
Release:2010-06-18

Schlappe 90 Euro muss man schon berappen, denn man ein “ROCCAT Kave” Headset sein Eigen nennen möchte. Ein stolzer Preis wird sich so mancher denken, allerdings bietet das Edel-Headset auch einige Features, die bei Gaming-Headsets nicht gerade alltäglich sind. Astreiner 5.1 Surround Sound, wählbar mit Game- und Movieprofilen, eine zuschaltbare Vibrationsfunktion und ein tolles Klangbild sind wohl die wichtigsten Features. Und damit sind wir auch schon mittendrin in unserem Test des “ROCCAT Kave”, welches wir uns für euch genauer angesehen haben…

ROCCAT Kave

Beginnen wir mit der Verarbeitung. Hat man das Headset aus der Verpackung geschält darf man erstmal bestaunen, wie gut das Headset hergestellt wurde. Nicht nur die mattschwanze Optik hinterlässt einen guten Eindruck, sondern auch die verwendeten Materialien. Alle Bestandteile sind aus robusten Kunststoffen gefertigt worden und auch die handgenähten Ohrmuscheln sind qualitativ absolut hochwertig. Mit 429 Gramm ist das Headset eher ein Schwergewicht, allerdings fällt dies nicht weiter negativ auf, wenn es mal an seinem Platz ist. Dort passt es sich den meisten Kopf- und Ohrformen gut an und vermittelt einen angenehmen Tragekomfort. Das Kopfband ist mit drei separat aufgehängte Polster versehen und schmiegt sich vom ersten Augenblick bestens an den Kopf an.

Die Hörmuscheln sind weich gepolstert und ausreichend groß, um auch besondere Ohrformen abzudecken. Der schmale Mikrofonarm ist nicht nur stylisch, sondern auf Wunsch auch komplett abnehmbar. Besonders pfiffig: Eine Leucht-LED am Mikrofon zeigt an, ob das Mikro gerade auf Stumm geschaltet ist oder nicht. Vorbei sind damit die Zeiten von “test…test…hallo?”. Die Kabel sind mit 3.4 Meter ausreichend lang und bieten genügend Bewegungsspielraum. Die Kabelfernbedienung offeriert eine Lautstärkenregelung (Front, Rear und Bass), sowie eine Mute-Taste und einen Schalter zur Auswahl des Gaming- oder des Movieprofils. Damit steht auch unterhaltsamen Video-Abenden nichts mehr im Wege, wenn die Freundin mal wieder was anderes machen will…

Die Klangqualität des “ROCCAT Kave” ist aber sicherlich das größte Highlight des Headsets. Wuchtige, kraftvolle Explosionen dröhnen ans Ohr und dank des bestechenden 5.1 Surround Sounds kann man (bei entsprechender Soundkarten- und Spielunetrstützung) wahrlich jede Bewegung des Gegners räumlich festmachen. Das Headset überzeugt dabei insbesondere auch durch die integrierte und zuschaltbare Force Feedback Funktion, wie man sie am ehesten von Lenkrädern und Gamepads kennt. Dass erzeugt echtes “Mittedrin statt nur dabei”-Feeling und macht insbesondere Explosionen zu einem echten Feuerwerk. Auch die Sprachqualität des Mikrofons ist über jeden Zweifel erhaben. Klar verständliche Übertragung und eine geringe Nebengeräuschübertragung zeichnen dieses Mikrofon aus.

Fazit

Viel besser kann man es kaum machen. Das Headset "Kave" aus dem Hause ROCCAT verbindet beste Verarbeitungsqualität mit genialem Sound und einem überragendem Trage- und Benutzungskomfort. Der Preis ist natürlich auch gehoben, dennoch: Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt. Zugreifen!

Gesamtwertung

95%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.