Rapoo A800 Bluetooth 4.0 Portable PC-Lautsprecher schwarz

2451 0 0 30. November 2014
Gefällt mir!

Titel:Rapoo A800 Bluetooth 4.0 Portable PC-Lautsprecher schwarz
EAN:6943518920696
Label:Rapoo

Wer heute immer mit Smartphone oder Tablet unterwegs ist, dürfte sich häufig über die schlechte Soundqualität der Mobilgeräte geärgert haben. Meist sind die verbauten Boxen viel zu schwach oder klingen etwas blechern. Dieses Problem wollen portable Lautsprecher wie der Rapoo A800 ändern. Dieser hat durch seine größeren Abmessungen nicht mehr viel mit den Schwestermodellen A600 und A500 zu tun.

Leider sorgt das größere Gehäuse nicht unbedingt dafür, dass das Rapoo A800 System gerne transportiert wird. Mit den größeren Abmessungen verbessert sich aber auch der Sound und die Speaker kippen nun nicht mehr permanent um. Die Inbetriebnahme ist alles andere als kompliziert. Die Boxen werden einfach per Bluetooth gesucht und nach erfolgreicher Koppelung, kann schon Musik abgespielt werden. Noch schneller erfolgt die Kopplung mit einem NFC-fähigen Smartphone. Dafür wird das Handy einfach kurz an die Oberseite der Lautsprecher gehalten und fertig ist die Kopplung. Diese NFC-Authentifizierung funktioniert sogar bei ausgeschalteten Boxen.

Bedient werden die Rapoo A800 Speaker über fünf Tasten, wobei der Hersteller auch eine eigene App namens Rapoo Music anbietet. Diese ist jedoch einfach nur ein Musikplayer, der zudem über einen längeren Zeitraum nicht optimiert wurde und auf vielen Endgeräten andauernd abstürzt. Umso überzeugender ist die Klangqualität der Lautsprecher. Trotz fehlendem Tiefbass und kaum wahrnehmbaren Stereo-Effekt, überzeugen die Rapoo A800 durch einen unverfälschten Klang.

Bluetooth 4.0, NFC und ein analoger Toneingang zählen zu den Stärken des portablen Soundsystems. Auch eine gemessene Akkulaufzeit von 15 Stunden spricht für die Bluetooth-Box von Rapoo.

Fazit

Bluetooth 4.0, NFC und ein analoger Toneingang zählen zu den Stärken des portablen Soundsystems

Gesamtwertung

84%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.