iPhonic A-100 Pocket Speakers

1915 0 4 24. September 2008
Gefällt mir!

Kopfhörer waren gestern – zumindest dürfte Saitek dieser Ansicht sein und präsentiert uns mit den “iPhonic A-100 Pocket Speakers” ein portables Lautsprechersystem, welches sind insbesondere an Musikliebhaber mit iPODs, aber auch mit MP3-Playern oder sonstigen Wiedergabegeräten wendet. Wir haben uns den Hosentaschelautsprecher genauer angesehen…

Praktisch für unterwegs

Wer den Lautsprecher auspackt wird überrascht sein: Etwa so groß wie die Handflächen paßt das “kleine Schwarze” tatsächlich in die Hosentasche einer Jeans. Wessen Jeans zu eng sind oder wer lieber andere Kleidung bevorzugt kann den Speaker auch in dem mitgelieferten schwarzen Tranportetui mit sich tragen und verhindert so ein Verkratzen der edlen Optik.

Wenn man den Lautsprecher nicht mit sich herumträgt wird man sich nicht lange Gedanken um den Anschluss machen müssen. Mit Hilfe des im Leiferumfangs enthaltenen Audiokabels (2,5 und 3,5 mm) ist der A-100 schnell an praktisch jede Audioquelle angeschlossen. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt: Der MP3-Player am Baggersee, das Autoradio bei der Grillparty, der alte Walkman, dessen Kopfhörer man nicht findet. Auf der Rückseite des Speakers hat man zudem an einen kleinen Standfuß gedacht, so daß man den iPhonic A-100 nicht nur legen, sondern auch leicht schräg stellen kann.

Die spezielle Ausrichtung auf iPod Nutzer merkt man an dem mitgelieferten “iPod Nano Stand”. Das Speakersystem wird nämlich mit einem kleinen Ständer ausgeliefert, mit dem man die Titelinfos auf dem iPod noch besser erkennen kann. Dein iPod steht dann sozusagen auf den Boxen wie man auf dem Foto sehen kann. Pfiffige Idee und auch ein echter Blickfang…

Check: One, Two…

Genug der Theorie, laßt Musik sprechen! Einmal angeschlossen erkennt der “iPhonic A-100 Pocket Speaker” automatisch ob eine Klangquelle angeschlossen ist. Falls nicht geht er gar nicht erst an bzw. geht aus, wenn er das Signal verliert, was die Lebensdauer der Batterien erhöht. Diese sind leider nicht im Lieferumfang enthalten, genausowenig wie ein Netzteil (Anschluss vorhanden: DC 6V, 2A). Hat man die Stromprobleme irgendwie gelöst fängt der Kleine an zu spielen, was man ihm zuführt und was aus dem kleinen System zu hören ist, kann sich wahrlich hören lassen.

Die Klangqualität ist für ein System solcher Größe wirklich gut, was nicht zuletzt an dem eingebauten “Bass Port” an der Unterseite des Speakers liegt. Der aktive Stereolautsprecher kann überzeugen und bringt sowohl Musik, wie auch den Sound von Egoshootern gut rüber.

Fazit

Die "iPhonic A-100 Pocket Speakers" überzeugen durch ein äußerst sehenswertes Design und ebenso hörenswerte innere Werte. Gerade für unterwegs, das Laptop auf Reisen oder für die nächste Session am Baggersee ein absolut lohnenswerter Kauf. Ein paar Batterien im Lieferumfang hätten sicherlich den Preis nicht nach oben getrieben - unsere Wertung aber schon, denn ohne mitgeliefertes Netzteil steht man nach dem Kauf erstmal "ohne Saft" da. Dennoch: Für mobile Musikliebhaber ein echter Kauftipp!!

Gesamtwertung

78%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.