EA Sports Active – Tagebuch – Tag 5

887 0 0 25. Januar 2010
Gefällt mir!

Tag fünf meiner Langzeitstudie. Ich muss sagen, dass ich bisher zwar immer wieder Muskelkater habe, dieser aber meist nicht bis zum näcsten Tag anhält. Stattdessen fühle ich mich zumindest geistig “fitter”, was wohl primär daran liegt, dass ich mir nach einer weiteren Trainingseinheit wohlwollend auf die Schulter klopfen kann. Die tut übrigens auch nicht mehr weh, nachdem ich gestern ja gleich zwei Oberkörper Trainingseinheiten absolviert hatte. Ist alles noch dran…

Die heutigen Übungen konzentrieren sich dann auch wieder verstärkt auf den Unterkörper. Dazu gehört eine kurze Fahrt mit meinen “geliebten” Rollerblades, verschiedene Renn- und Geh-Einheiten sowie einigen Sprungübungen. Alles in allem eigentlich keine besonders anstrengende Einheit, auch weil ich die Trainingsintensität aufgrund eines harten Arbeitstages auf “Niedrig” eingestelt habe. Man wirds mir nachsehen…

Das Ergebnis dieser Sitzung:

Trainingsdauer: 17 Minuten
Trainingsintensität: Niedrig
Kalorienverbrauch laut Spiel: 122,4 Kalorien

Morgen hab ich mal wieder Ruhepause, allerdings werde ich diesen freien Tag nutzen, um wieder meine Bahnen im Schwimmbad zu drehen. Natürlich gibt es wie gewohnt trotzdem einen kleinen Bericht zum Tage, wir wollen ja nicht nachlassen.

Nachfolgend ein Video, das ich bei Youtube gefunden habe, bei der eine durchtrainierte Lady ebenfalls mal “EA Sports Active” genauer unter die Lupe genommen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.