EA Sports Active – Tagebuch – Tag 21

1511 0 0 28. Februar 2010
Gefällt mir!

Tag 21 meiner 30 Tage-Herausforderung. Inklusive aller trainingsfreien Tage und einiger Pausen werde ich wohl etwas länger brauchen als 30 Tage, aber mein virtueller Trainer hat heute erstmalig das Ende der Herausforderung angezeigt: Wenn alles glatt geht bin ich am kommenden Wochenende mit dem Training am Ende.

Körperlich am Ende war ich schon nach der heutigen Trainingseinheit, die einen Schwerpunkt auf die Beinmuskulatur setzte. Dazu gehören drie Laufeinheiten, reguläre Squats und “Jump Squats”, Inliner fahren und einiges mehr, was einem zeigt wo die Oberschenkel nochmals genau sind. Statt der anvisierten 129 Kalorien verbrauchte ich dann auch 149,5 Kalorien. Übrigens fast soviel wie in einem Stück Lebkuchen stecken (zumindest wenn man der AOK glauben darf). Und für alle die keine Lebkuchen mögen hier noch ein paar andere Umrechnungseinheiten:

145 Kalorien entsprechen ungefähr

  • 7 Butterkeksen
  • 25g Erdnussflips
  • 100g Milchspeiseeis
  • 60g Fetakäse
  • 125g Vanillepudding
  • 200g Kartoffelpüree

Drum: Prüfet was ihr esset. Mein Frühstück hab ich jedenfalls nicht einfach so wegtrainiert. Aber ich fühle mich besser. Morgen gehts weiter.

Meine Ergebnisse heute:

Kalorienverbrauch: 149,5
Dauer: 18:34 Minuten
Übungen: 17
Intensität: Mittel

Bild: Scan by Dominik Hundhammer, Munich, Dec. 2005.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.