ROCCAT Arvo Compact Gaming Keyboard

8161 0 1 9. November 2009
Gefällt mir!

Die ROCCAT Studios bringen mit dem ROCCATT Arvo Compact Gaming Keyboard das vierte Produkt des Smart Desktop Management System (SDMS) auf den Markt und komplementiert somit diese Produktserie.

Die kompakte Größe der Tastatur trägt maßgeblich zu einem perfekt organisierten Gamer-Schreibtisch mit viel Bewegungsfreiraum bei. Das ROCCATT Arvo mit eingebauter Metallplatte ist die weltweit erste Tastatur mit einem im Num Pad integrierten Gaming Modus. Ebenso einzigartig sind die drei Daumentasten mit Makrofunktionalität und praktischer Timer-Funktion. Wichtige In-Game Funktionen wie das Ausführen von “Angriffszaubern” oder das “Nachladen von Waffen” können so äußerst komfortabel per Daumen ausgeführt werden.

Der mehrfach preisgekrönte Makro- und Profilmanager der ROCCATT Kone Max Customization Gaming Mouse und dem ROCCATT Valo Max Customization Gaming Keyboard findet sich ebenfalls auch in dem ROCCATT Arvo Compact Gaming Keyboard wieder.

Die Größe macht’s

Das ROCCATT Arvo als Teil des ROCCATT Smart Desktop Management Systems nimmt nur einen Bruchteil des Platzes im Vergleich zu normalen Tastaturen. Die Idee von Raum, Ordnung und Effizienz des SDMS spiegelt sich im kompakten Design der Tastatur wider. So kommt sie beim Spielen nicht mit dem Mauspad oder der Maus ins Gehege und der Gaming Bereich auf dem Schreibtisch wird optimal ausgenutzt. Auch für Pfeiltastenspieler, die ihre Tastatur gerne diagonal zum Monitor und Mauspad legen, ist das Arvo perfekt geeignet, da es nicht wie andere Tastaturen mit dem Monitor kollidiert oder über die Tischkante ragt.

Num Pad und Pfeiltasten vereint

Die kompakte Größe resultiert ganz einfach daraus, dass das Num Pad und der Pfeiltastenblock miteinander verschmolzen wurden. Durch das doppelbelegte Num Pad des ROCCATT Arvo wird beträchtlich weniger Platz beansprucht, trotzdem stehen weiterhin alle Funktionen einer herkömmlichen Tastatur zur Verfügung. Zwischen den normalen und den Gaming Mode Funktionen kann mittels der Mode-Switch-Taste hin und her geschaltet werden. Im Gaming Mode sind nicht nur die Pfeiltasten und zwei Makrotasten aktiv, sondern auch die restlichen Funktionstasten wie “entfernen” oder “Bild hoch/runter.” Zudem sind die Pfeiltasten beleuchtet, wenn der Gaming Mode aktiviert ist. Die blaue Beleuchtung ist besonders beim Zocken im Dunkeln hilfreich. Leuchtet die Mode-Taste blau auf ist der Gaming Mode deaktiviert und der herkömmliche Num Block aktiviert. Die einzelnen Zifferntasten werden mit einem einfachen Tastendruck ausgeführt.

Einzigartige Thumbster-Tasten

Unterhalb der Leertaste befinden sich drei einzigartige Makrotasten, welche die Einsatzmöglichkeit des Daumens beim Spielen steigern. Der Daumen muss nicht mehr allein zum Drücken der Space-Taste herhalten. Die drei Thumbster-Tasten können individuell programmiert werden. So können  Makrofunktionen oder beispielsweise wichtige In-Game Funktionen wie das Ausführen von “Angriffszaubern” oder das “Nachladen von Waffen” können bequem auf die Daumentasten gelegt werden. Einzigartig ist auch die Funktion des ROCCATT Timers, mit dem in vielen Spielen die Zeitintervalle bis zum Wiedererscheinen spezieller Items perfekt getimed werden können. Im Gegensatz zu herkömmlichen Tastaturen wurde die LED direkt in die Caps Lock Taste integriert. Die LED lässt kinderleicht erkennen, ob der Caps Lock Modus aktiviert ist. Bei Deaktivierung geht das Licht wieder aus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.