The Quiet Ones (DVD)

1448 0 0 30. August 2014
Gefällt mir!

Titel:The Quiet Ones
EAN:7613059805132
USK:Freigegeben ab 16 Jahren
Label:Ascot Elite Home Entertainment
Release:2014-08-26

Der britische Horrorfilm “The Quiet Ones” von Regisseur John Pogue erzählt die Geschichte des Studenten Brian (Sam Claflin), der in den 70er Jahren zusammen mit seinem Professor (Jared Harris) und dessen zwei Assistenten ein Experiment durchführt, um mit Hilfe eines vermeintlich besessenen jungen Mädchens (Olivia Cooke) einen Beweis für das Übernatürliche zu erbringen.

The Quiet Ones

Paranormale Phänomene sind das Resultat von negativer menschlicher Energie! Aufgrund dieser Theorie wagt ein unorthodoxer Professor mit seinen besten Studenten ein gefährliches Experiment: Das Heraufbeschwören eines Poltergeistes! Scheinbar ohne Gewissen führt die Gruppe eine Reihe von Tests an einer jungen Frau durch. Ihr Ziel: Ihren Verstand zu brechen, sie in den Wahnsinn zu treiben und so einen Dämon in ihr herauf zu beschwören. Doch das Jahrtausende alte Böse ist schon längst nicht mehr aufzuhalten. Als sich der Dämon das erste Opfer holt, geraten die heraufbeschworenen dunklen Mächte völlig außer Kontrolle …

Der Film ist eine gelungene Mischung aus Suspense und Horror, der einige Schockmomente für den Zuschauer bereithält. Mehrere Wendepunkte und ein Machtkampf zwischen den beiden Protagonisten halten die Spannung aufrecht.

Die DVD kann sich durchaus sehen lassen: Umfangreiche Featurette, B-Roll, Originaltrailer und Soundbites sorgen für einen Blick hinter die Kulissen. Das Widescreen-Bildformat und der Ton in Dolby Digital sowohl für Deutsch als auch für den englischen Originalton bringen Kinoflair ins Wohnzimmer. Einzig an den Untertiteln wurde gespart. Diese sind nur auf Deutsch verfügbar, obwohl eine Untertitelung in der Originalsprache Englisch sehr wünschenswert gewesen wäre.

Fazit

Gelungene Mischung aus Suspense und Horror.

Gesamtwertung

73%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.