Planet Ocean – Das Meer und seine Bewohner

1299 0 0 22. Dezember 2009
Gefällt mir!

Titel:Planet Ocean - Das Meer und seine Bewohner (Metallbox-Edition mit 3 DVDs)
EAN:4260157711983
USK:Freigegeben ohne Altersbeschrnkung
Label:HMH Hamburger Medien Haus
Release:2009-11-26

Die Metallbox mit den drei DVDs der Serie “Planet Ocean – Das Meer und seine Bewohner” macht durchaus was her. In schickem meeresblau mit Metallic-Effekten ist die Box ein echter Hingucker. Die Reihe, die eine Reise in die Tiefen des Ozeans verspricht viel Wissenswertes zur “Baja California” und den Meeresbewohnern. Insgesamt neun Episoden wurden in dieser ersten Staffel vereint und wir haben uns die Sammlung mal genauer angesehen, schließlich muss nicht nur die Verpackung, sondern auch der Inhalt stimmen.

Planet Ocean – Das Meer und seine Bewohner

Die Unterwasserwelt ist sicherlich eines der Geheimnisse unserer Erde. Es gibt praktisch keinen weißen Fleck mehr auf der Erdoberfläche und selbst das Weltall scheint besser erforscht zu sein, aber unter der Meeresoberfläche gibt es noch immer echte Wunder. Seltsame Fisch- und Krabbenarten, skurrile Paarungsrituale und ein ganz eigenes Öko-System. Die Dokumentation “Planet Ocean – Das Meer und seine Bewohner” (uns bisher nicht bekannt, aber nach eigenen Angaben eine “amerikanische Erfolgsserie”) hat sich dabei auffällig auf die Region rund um Baja California eingeschossen.

Das geht so weit, dass die eine oder andere Episode wenig mit dem Leben unter Wasser zu tun hat, sondern einen Tick zuviel vom Leben auf dem Land zeigt. Auch von den Unterwasseraufnahmen haben wir ehrlich gesagt bei diesem opulenten Box-Layout mehr erwartet. Die Bildqualität ist für eine solch moderne Produktion zwar nicht schlecht, aber eben auch nicht so brilliant, wie man es sich erhofft hat. Auch erfährt man zu wenig über die Meeresbewohner. Die Synchronsprecher kommentieren zwar die gezeigten Szenen, allerdings erfährt man als Zuschauer dabei nur bedingt Neues. Die ganze Produktion wirkt irgendwie “aufgesetzt”, wenig authentisch. Klar, es geht um den Ozean und die Lebewesen, die darin leben, aber irgendwie ist das Niveau dieser Dokumentation doch nicht so gehoben, wie man es erwarten darf. Alles, angefangen bei den Bildaufnahmen bis hin zu den Textpassagen wirkt oberflächlich.

Episoden

  • La Paz – Stadt am Meer und in der Sonne
  • Das Leben in Baja California
  • Die Energie des Lebens
  • Coyote Islands – Das kleinste Fischerdorf der Welt
  • Leben in der Wüste
  • Hidden Paradies – Traumurlaub im Meer
  • Das Geheimnis der grossen Höhlenmalerei von Pintade
  • 1.000 Meilen Geheimnisse der Meere
  • Geheimnisvolle Kreaturen inkl. Bonusfilm Faszination Weltmeere

Fazit

Außen hui, Innen pfui? Nun, ganz so schlimm ist es mit "Planet Ocean - Das Meer und seine Bewohner" nun auch nicht, aber ganz ehrlich: Wir haben uns mehr erwartet. Die aufwändig gestaltete Box gibt den Anschein einer Top-Produktion mit exzellenten Unterwasseraufnahmen und viel Wissenswertem rund um die Meeresbewohner. Unterm Strich jedoch wird man ein wenig enttäuscht. Schade...

Gesamtwertung

51%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.