Epix Media AG bringt Sammleredition TWILIGHT CLASSICS

948 0 4 25. November 2009
Gefällt mir!

Es gibt ihn – diesen Augenblick, der weder Tag noch Nacht ist und bei dem sich Licht und Dunkelheit vermischen. Ein Zeitpunkt, in dem scheinbar alles möglich ist und sich Realität und Schatten vereinen. Man befindet sich zwischen Raum und Zeit, in einem Moment, der fasziniert, ängstigt, aber auch die Fantasie beflügelt – im Twilight. Perfekt für unkonventionell und spannend erzähltes Genrekino und so heißt die neue Sammleredition, die ab Februar 2010 überall im Handel erhältlich sein wird – TWILIGHT CLASSICS.

In Kooperation mit Deutschlands wichtigstem Magazin des phantastischen Films, dem DEADLINE Magazin, präsentiert das Berliner Label Epix Media jeden Monat vielseitige Klassiker und Programmkino-Highlights der Filmgeschichte zum Sammeln. Wolf Jahnke, Head of Productmanagement: “Die Zusammenarbeit mit der Deadline liegt sehr nahe, da das Magazin für Filme steht, die weiter gehen und anders sind. Mit der DVD-Reihe veröffentlichen wir gemeinsam viele kleine Schätze und Raritäten, die das Sammlerherz höher schlagen lassen.”

Die drei Genres – Horror, Science Fiction und Thriller – umfassen Filmperlen wie BLOOD DINER, WAXWORK, SUNDOWN – Rückzug der Vampire, CHUD II bis hin zu NIRVANA – Die Zukunft ist ein Spiel. In der Edition erscheinen Filme, die erstmals in Deutschland auf DVD bzw. erstmals in unzensierter Version erhältlich sein werden. Düstere Science-Fiction, kultig-trashige Filmlegenden, eindrucksvolle Fantasy, fesselnde Mystery, Utopien, Cyberpunk, Surreales und abgefahrener Humor – TWILIGHT CLASSICS bietet außergewöhnliche Filmunterhaltung, eben etwas für den besonderen Geschmack. Die Titel erscheinen mit einheitlichen Coverdesigns und mit Wendecovern ohne FSK-Logo.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.