B-girl – Ab 11. Dezember 2009 auf DVD

9340 0 1 26. November 2009
Gefällt mir!

Jede Menge Power Moves, Styles, Freezes und Twists: Der Film B-GIRL bietet dem Zuschauer neben spektakulären Tanzeinlagen einen Einblick in die spannende Welt des Breakdance und Hip Hop und erzählt gleichzeitig eine fesselnde und emotionale Geschichte um Toleranz, Selbstwertgefühl und Vertrauen. Die erstklassige Tanzcrew um Hauptdarstellerin Angel (gespielt von Julie “Jules” Urich, einer der besten weiblichen Breakdancer der Welt) und der mitreißende Soundtrack mit coolen Beats & Grooves machen diesen Film zu einem echten Highlight. Ein Muss, nicht nur für Breakdancer und Hip Hop-Fans!

Die talentierte Angel ist dabei, sich in der von Männern dominierten Breakdance-Szene New Yorks ihren Platz zu erobern. Der Traum ist zum Greifen nahe, zerplatzt jedoch, als ihre Mutter nach einem schrecklichen Ereignis, das Angel nur knapp überlebt, überstürzt die Zelte in Brooklyn abbricht, um zusammen mit ihr in Kalifornien einen Neuanfang zu starten. Angel fühlt sich jedoch in ihrer neuen Heimat nicht wohl und will sofort zurück nach New York.

Als sie die Breakdance-Gruppe „Flavor Kings“ kennenlernt, bietet sich ihr die einmalige Chance, mit den Jungs zusammen an einem großen Dance-Battle teilzunehmen und allen zu beweisen, dass sie zur Elite der B-Boys und B-Girls gehört. And the battle begins!

Neben Julie „Jules“ Urich (“Step up 2”, “You got served”) sind unter anderem auch die Breakdance-Größen Ivan „Flipz“ Velez (“Honey”, “Stomp the yard”) und Ryan „Rainen“ Paguio (“Step up 2”, “How she move”) zu sehen.

Am 11. Dezember erscheint B-GIRL inklusive 40-minütigem exklusivem Bonusmaterial wie z.B. Interviews, Outtakes, Casting der Tänzer und Featurettes als Home Entertainment Premiere auf DVD.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.