Im Teufelskreis – Vergessene Krimis Vol. 1 (DVD)

1063 0 2 4. Januar 2011
Gefällt mir!

Titel:Im Teufelskreis - Vergessene Krimis Vol. 1
EAN:0807297045093
USK:Freigegeben ab 16 Jahren
Label:Voulez Vous Film (Intergroove)
Release:2010-07-30

In der Reihe “Vergessene Krimis” präsentiert Voulez Vous Film (Intergroove) eine Auswahl von Krimis des Regisseurs Sergiu Nicolaescu und dem unverwechselbaren Jean Constantin in der Hauptrolle. Als Fan rumänischer Streifen darf man sich also auf neuen Futter für den DVD-Player freuen. Und wie steht es mit allen anderen Zuschauern?

Im Teufelskreis – Vergessene Krimis Vol. 1

Im November 1940 richteten faschistische Legionäre in der Strafanstalt Jilava ein grausiges Blutbad an. Durch die Empörung in der Bevölkerung sahen sich die staatlichen Stellen gezwungen, eine Untersuchung einzuleiten. Dem zuständigen Kommissar werden gleich Beweise für die Schuld rumänischer Kommunisten geliefert, doch er sucht verbissen nach der Wahrheit und läßt sich selbst durch die Ermordung seiner Mutter nicht einschüchtern.Fakten und Personen dieses Films beruhen auf Tatsachen.

Der rumänische Schauspieler Jean Constantin ist hierzulande nicht ganz so bekannt, wie in seiner Heimat (in unserer Wikipedia gibt es keinen Eintrag zu ihm, in der rumänischen Ausgabe sehr wohl). Der charismatische Schauspieler wirkte zwischen 1960 und 2007 in zahlreichen Produktionen mit.

So auch in “Im Teufelskreis” einem Streifen aus dem Jahre 1973, der Constantin in seiner Paraderolle als Polizei-Komissar zeigt. Technisch entspricht der Film in etwa dem Standard jener Jahre, so macht der Film heute aber dank der guten Überarbeitung eine überdurchschnittlich gute Figur. Das Bild ist scharf, die Farben lebendig und das Material ist ganz offensichtlich frei von Störungen. Auch der Ton ist gelungen und gibt keinen Anlaß zur Kritik. Folgende Tonspuren sind enthalten:

Rumänisch (Dolby Digital 2.0)
Deutsch (Dolby Digital 2.0)

Fazit

Ordentlicher rumänischer Kriminalfilm - vor allem technisch gut überliefert! Gute Produktion!

Gesamtwertung

60%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.