Die Ludolfs – 4 Brüder auf’m Schrottplatz, Staffel 8 (DVD)

3106 0 4 2. Februar 2011
Gefällt mir!

Sie werden geliebt. Und sie werden gehasst. Während das eine Lager sich überhaupt nicht mehr vom Fernseher losreißen kann, versteht die andere Fraktion überhaupt nicht, wie man sich das antun kann. Vier Männer, die stärker polarisieren als “Take That”, besser aussehen als die “Backstreet Boys” und die Motoren so gut kennen wie ihre Westentasche. Natürlich weißt du es schon – die Rede ist natürlich von den “Ludolfs”. Und wir kommen wieder mal auf sie zu sprechen, weil sie nun mit einer Staffel auf dem Markt erschienen sind. Und wir wären nicht das Spielemagazin, wenn wir nicht auch ein Auge drauf geworfen hätten…

Die Ludolfs – 4 Brüder auf’m Schrottplatz

Wer das Chaos scheut ist nur zu faul zum Suchen. Könnte man meinen, aber zum Einen wirkt bei den Ludolfs nur scheinbar alles chaotisch, denn in Wahrheit steckt hinter dem vermeintlichen Wahnsinn ein System. Aus einem Beitrag einer öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalt entstand unter der Führung des Spartensenders DMAX eine ganze Serie zu den skurrilen Brüdern, die mit viel Herzenswärme, aber auch einer Prise alltäglichem Wahnsinn ihrem Job nachgehen. Die Ludolfs sind ein Phänomen!

Die achte Staffel enthält insgesamt 2 DVDs und bietet damit 5 Folgen Platz, die mit einer Gesamtlaufzeit von rund 225 Minuten aufwarten können. An der Bild- und Tonqualität der Produktion gibt es nichts auszusetzen. Das Bild weist eine angenehme Schärfe und lebendige Farben auf und bietet feinste Fernsehunterhaltung im DVD-Format. Auch der Ton liegt im Format Dolby Digital 2.0 vor. Surround Sound fehlt damit zwar, allerdings bietet die DVD den vom Fernsehen gewohnten Standard.

Episoden:

01 Spiele ohne Grenzen
02 Eine Luxussänfte für Manni
03 Der mit dem Auto tanzt
04 Der Heilige Sonntag
05 Liebe geht durch den Magen

Fazit

Ok, man muss sich entscheiden: Lieben? Oder doch hassen? Das bleibt jedem selbst überlassen. Insofern wird auch die Wertung im Endeffekt eine Geschmackssache sein, wir haben haben uns entschieden...

Gesamtwertung

80%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.