Danni Lowinski – Staffel 1 (DVD)

2754 0 4 27. Dezember 2010
Gefällt mir!

Titel:Danni Lowinski - Staffel 1 [3 DVDs]
EAN:5050582817041
USK:Freigegeben ab 12 Jahren
Label:Universal Pictures Germany GmbH
Release:2010-11-11

Die Fernsehserie “Danni Lowinski” könnte man von Sat.1 kennen, denn dort hatte die Serie in der Zeit von 12. April bis zum 7. Juni 2010 Premiere. Wie so oft hat man vielleicht mal einen Trailer gesehen, aber natürlich keine Zeit die Serie dann wirklich regelmässig anzuschauen. So ging es zumindest mir, als man mir kürzlich das Angebot machte eben “Danni Lowinski” zu rezensieren. Und wer könnte da schon “Nein” sagen…

Danni Lowinski

Die gelernte Friseurin Daniela Lowinski (Annette Frier), genannt Danni, hat es geschafft: Nach dem Abitur in der Abendschule und einem erfolgreich abgeschlossenen Jura Studium erhält sie ihre Zulassung als Rechtsanwältin! Doch Dannis hoffnungsvolle Bewerbungstour durch die großen Anwaltskanzleien Kölns gerät zu einem Spießrutenlauf: Keine Erfahrung, keine Referenzen – kein Job! Ihr Vater Kurt (Axel Siefer), der seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt und mit ihr in der kleinen Wohnung lebt, rät Danni, wieder als Friseurin zu arbeiten. Doch so schnell lässt sich Danni nicht unterkriegen. Als sie ihre Freundin Bea (Nadja Becker) besucht, hat sie eine Idee: Sie eröffnet einfach ihre eigene Kanzlei – hier, in der Einkaufspassage! Zwischen Parkhauslift und Schlüsseldienst stellt sie einen Tisch, zwei Stühle und ein Schild auf, verlangt pro Minute Rechtsberatung nur einen Euro und ist für all diejenigen da, die zwar rechtliche Probleme, aber kein Geld für einen teuren Anwalt haben. Mit beeindruckendem Durchsetzungsvermögen und Improvisationstalent streitet Danni schon bald vor Gericht für kleine Leute in großen Schwierigkeiten …

Die Quoten der Serie waren sehr gut und so überrascht es auch nicht, dass die Serie schon im Frühjahr 2011 wieder über den Fernseher flimmern wird, denn bereits 2010 wurden 13 neue Episoden abgedreht. Der Erfolg gibt den Machern recht: “Danni Lowinski” ist frech, anders und unterhaltsam. Mit Annette Frier hat man dafür auch wahrlich die Idealbesetzung gefunden, denn es gibt wohl nur noch wenige andere deutsche Darstellerinnen, die so perfekt in die Haut der kessen blonden Rechtsanwältin gepasst hätten. Es ist auch ein echter Drahtseilakt, denn “die Lowinski” ist eine von uns – so ist die Botschaft. Und dass das nicht aufgesetzt rüberkommt ist einzig und allein der Verdienst von Frier und den Drehbuchautoren.

Nun gibt es die erste Staffel auch auf DVD und es gibt wenig zu meckern. Die Qualität von Bild und Ton sind absolut zufriedenstellend und entsprechen den heutigen Standards.

Episoden

Disc 1:
01 Neues Leben
02 Kein Heim
03 Klassenkampf
04 Eine sicher Bank

Disc 2:
05 Schön für einen Tag
06 Klotz am Bein
07 Arm dran
08 Alles auf Schwarz

Disc 3:
09 Selbstbestimmung
10 Nebenwirkungen
11 Teenagerliebe
12 Hundeleben
13 Vollgas

Fazit

Spannend und witzig zugleich. "Danni Lowinski" ist eine von uns und genau das macht die Serie so unterhaltsam und glaubwürdig. Fortsetzung folgt 2011...

Gesamtwertung

90%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.