Deutschland Deppenland

1503 0 4 11. Dezember 2009
Gefällt mir!

Titel:Deutschland Deppenland: Wie doof die Deutschen wirklich sind
EAN:9783868820249
Label:mvg Verlag

Italiener, Franzosen, Türken, Schweizer, Spanier, ja selbst die Österreicher müssen über uns lachen. Kein Wunder, denn wir deutschen sind wahrlich ein Land der Doofen. Zu diesem Schluss kommt man zumindest, wenn man dem Buch ”
Deutschland Deppenland. Wie doof die Deutschen wirklich sind” von Oliver Kuhn und Michaela Moses Glauben schenken darf. In dem rund 220 Seiten starken Schmöker aus dem MVG Verlag bekommen wir unser Fett weg: Hirnrissige Bedienungsanleitungen, unglaubliche Geschichten aus dem bundesdeutschen Alltags-Wahnsinn, verrückte Steuerverschwendungen, dumme Sprüche, Fragen und Zitate. Das alles in einem Buch? Kein Wunder, dass halb Europa über uns lacht…

Deutschland Deppenland

Dieses Buch versammelt alles, was wir Deutschen jemals verbrochen und verbockt haben, jeder Unsinn, Non-Sense und jede Hirnrissigkeit, die sich in den letzten 60 Jahren zugetragen hat. Die Fremdscham setzt schon bei den sinnlosesten Sommerloch-Forderungen ein, wie man an dieser kleinen Auswahl ersehen kann:

  • Mallorca soll deutsch werden (1993)
  • Wahlrecht für Kinder (1997)
  • Deutsche nur alle 5 Jahre in den Urlaub (1998)

Verrückt? Das ist ja erst der Anfang, da ist ja das traurige. In Deutschland passieren so unglaubliche Dinge, dass wir den Titel des Buches wahrlich verdient haben. Da gibt es die Frau, die eine Mikrowelle am Wegrand stehen sah und sie in den Kofferraum ihres Wagens packte. Zuhause angekommen klingelt die Polizei an der Tür. Es war keine Mikrowelle, sondern eine Radarfalle (S. 56). Oder der Bundeswehrsoldat der mit Strumpfmaske und in Uniform eine Bank überfiel. Trotz Maskierung fiel die Identifikation leicht. Er hatte das Namensschild an der Uniform vergessen (S. 95).

Oder wusstest du etwa, dass die Marktsättigung von Klopapier 99% beträgt. Das bedeutet, dass 1 Prozent der Deutschen noch immer Zeitungspapier oder etwas anderes verwendet (S.109). Nun, vermutlich hätte man ohne dieses Wissen noch leben können, aber spätestens beim Thema “Bedienungsanleitungen” kann man sich vor Lachen kaum noch halten. Und weil es gerade so schön in diese vorweihnachtliche Zeit passt hier die Bedienungsanleitung für den beleuchtbaren Anstecker “GWK 9091” in Weihnachtskerzenform (S.123):

Mit sensazionell Modell GWK 9091 Sie bekommen nicht teutonische Gemütlichkeit für trautes Heim nur, sondern auch Erfolg als moderner Mensch bei anderes Geschleckt nach Weihnachtsgans aufgegessen und laenger, weil Batterie viel Zeit gut lange.
Zu erreichen zwischen Glückseligkeit unter finsterem Tann, ganz einfache Handbedienung von GWK 9091:

1. Auspack und freu.
2. Slippel A kann abbiegen und verkklappen in Gegenstippel B fuer Illumination von GWK 9091.
3. Mit Klammer C in Sacco oder Jacke von Lebenspartner einfraesen und laecheln fuer Erfolg mit GWK 9091.
4. Fuer eigens Weihnachtsfeierung GWK 9091 setzen auf Tisch.
5. Fuer kaput oder Batterie mehr zu Gemutlichkeit beschweren an: wir, Bismarkstr. 4.

Fuer neue Batterie alt Batterie zurueck fuer Sauberwelt in deutscher Wald.”

Fazit

Oh - mein - Gott! Das Buch "Deutschland Deppenland" stimmt zwar etwas bedenklich, aber nichtsdestotrotz ist es eines der lustigsten Bücher seit langem. Toll, was die Autoren da im Laufe der Zeit so alles zusammengetragen haben. Genau das Richtige für den Weihnachtsbaum. Zum Drunterlegen. Muss man heutzutage ja scheinbar dazuschreiben. In diesem Sinne: "Auspack und freu."

Gesamtwertung

90%

» Wie wir bewerten - Hinweise und Erläuterungen zu unserem Wertungssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.