Landschaftsfotografie – Der Meisterkurs

8543 0 0 11. September 2009
Gefällt mir!

Titel:Landschaftsfotografie - Der Meisterkurs - Das Buch für Fortgeschrittene: für Könner, die mehr können wollen (M+T Meisterkurs)
EAN:9783827244444
Label:Markt+Technik Verlag

“Für alle, die mehr können wollen”, so lautet der Untertitel zu “Landschaftsfotografie – Der Meisterkurs”, dem neuen Markt+Technik-Nachschlagewerk, aus der bekannten Reihe, die sich auch schon mit “Menschen fotografieren”, “Aktfotografie” und “Makro- und Nahfotografie” einen Namen machte. Der Autor Michael Hennemann, selbst langjähiger Reisefotograf und Fachbuchautor, gibt Tipps und Anregungen zum perfekten Landschaftsfoto und stellt dabei eines heraus: Die Liebe zur Natur und das Entdecken der Landschaft ist der Schlüssel zum Erfolg.

Landschaftsfotografie – Der Meisterkurs

Und es geht sofort ans Eingemachte. “In medias res” widment sich der Autor gleich mit seinen ersten Kapiteln den landschaftlichen Herausforderungen: Berge, Wald, Feld & Wiese, Seen & Flüsse, Sonnenaufgang und -untergang, Tageszeiten und Jahreszeiten sind die bestimmenden Schlagworte des ersten Kapitels “Landschaften perfekt in Szene gesetzt”. Neben eindrucksvollen Fotos bekommt der Leser auch wertvolle Tipps zu den richtigen Tageszeiten, Standorten, Ausrüstung und technischen Hilfsmitteln. In kleinen Exkursionen zu Aufnahme- und Fototechnik wird auch erklärt wie man es richtig bzw. was man alles falsch machen kann und es gibt einen Rundumblick über sinnvolle technische Erweiterungen für die Fototouren.

Nach einem Kapitel rund um die Wahl der richtigen Objektive, Hintergründe und dem Erkennen der richtigen Motive geht es im Kapitel 3 um die “Landschaftsfotografie für Spezialisten”. Panoramafotografie, Infrarotfotografie, Schwarz-Weiß-bilder und Sternenspuren sind hier die bestimmenden Themen. Auch die Themen “Fototechnik” (Kapitel 4, richtige Handhabung der Kamera, Basiswissen) und “Die digitale Dunkelkammer” (Kapitel 5, das RAW-Format, Bildbearbeitung) und das richtige Archivieren (Kapitel 6) und Präsentieren (Kapitel 7) kommen nicht zu kurz.

Das Buch ist leicht und verständlich geschrieben und kann auch komplexere Sachverhalte in einfachen Worten zusammenfassen, so daß es auch für Neulinge interessant sein dürfte. Ansprechen wird es jedoch vorranging Fotografen, die zwar den einen oder anderen guten Landschafts-Schnappschuss hinbekommen haben, die nun aber besser verstehen möchten, wie sie ihre Leistungen konstant halten können und aus jeder Fototour ein Erlebnis für die Linse machen können.

Fazit

Mit "Landschaftsfotografie - Der Meisterkurs" bekommt der Leser einen umfangreichen Ãœberblick über die Kunst der Naturfotografie und erhält wichtige Tipps und Kniffe aus der Feder eines erfahrenen Profis. Einfach und verständlich geschrieben ist das Buch nicht nur für Fortgeschrittene, sondern auch für ambitionierte Neulinge interessant.

Gesamtwertung

87%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.