So eine zünftige Apres-Ski Party kann schon eine echte Gaudi sein. Fesche Mädels, die ihre kurvigen Körper im Takt der Musik schwingen. Dazu ein paar kühle Getränk. Oder wahlweise auch was Heisses. Hauptsache: Party. Dummerweise fehlt manch einem von uns schlichtweg die Knete für die Skihütte. Und selbst wenn man sich mal den Luxus gönnt, auf die Dauer kann das keiner bezahlen. Vielleicht ist das auch so einer der Gründe, weswegen “SingStar Apres-Ski Party” ein recht großer Erfolg wurde und was macht man wenn man einen großen Erfolg feiert? Genau. Man setzt einen drauf!

SingStar Apres-Ski Party 2

Das Singstar-Spielprinzip dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Und selbst im unwahrscheinlichen Falle, dass diese Aussage bei dir, lieber Leser, nun nicht zutrifft: Kein Problem, dieses Spiel lernt man nun echt schnell. Einfach einen der zur Auswahl stehenden Spielmodi auswählen. Dabei reicht die Palette von Einzelspieler-Settings bis hin zu Mehrspieler-Kombinationen im Versus-, Koop- oder Partymodus. Und dann das Mikro in die Hand und ab geht die Luzi.

Und natürlich lebt eine solche Singstar-Ausgabe vor allem von den Songs. Und da kann sich der geneigte Skihase nicht beschweren, denn von Culcha Candela über Daniela Katzenberger bis hin zu Jürgen Drews ist alles dabei was Rang und Namen hat – oder das eben zumindest in den einschlägigen Kreisen so nennt. Außerdem Tim Toupet ebenso Dance-Floor Hits von Lady Gaga, The Gossip und Medina.

Spielerisch mag es wenig Neues zu vermelden geben, allerdings haben wir auch nichts auszusetzen. Spielerisch wie optisch präsentiert sich “SingStar Apres-Ski Party 2″ voll auf der Höhe der Zeit und macht vor allem eines: Laune. Man kommt nicht drumherum dem Spiel einen hohen Spielspaß zu attestieren, ganz ohne Skihütte. Da bleibt uns nichts anderes als euch zum Getränkekauf loszuschicken und ein paar fesche Mädels einzuladen. Ach ja, “SingStar Apres-Ski Party 2″ solltet ihr euch auch holen.

Songliste:

  • Agnes – Release me
  • Alexandra Burke feat. Pit Bull – All Night Long
  • Andreas Martin – Ich Fang Dir Den Mond
  • Anna-Maria Zimmermann – 1000 Träume Weit
  • Anna-Maria Zimmermann – Frei Sein (Original: De Soldaat)
  • Atzen (Frauenarzt & Manny Marc) – Atzin
  • Chubby Checker – Let’s Twist Again
  • Culcha Candela – Eiskalt
  • Daniela Katzenberger – Nothings Gonna Stop Me Now
  • Diana Sorbello – Mamma Maria
  • DJ Ötzi – Der Anton Aus Tirol
  • Domstürmer – Oberaffengeil
  • Frauenarzt & Manny Marc feat. Alexander Marcus – Florida Lady
  • Gossip – Heavy Cross
  • Hermes House Band – I Will Survive
  • Höhner – Schenk Mir Dein Herz
  • Jäger DJ Alex – So Schön Ist Es Nur Beim Apres Ski
  • Jörg Und Dragan – Superhupen 2009
  • Jürgen Drews – Ich bau dir ein Schloss
  • Lady Gaga – Bad Romance
  • Libero5 – Der Ganze Bus Muss Pipi
  • Medina – You and I
  • Mickie Krause – Himbeereis Zum Frühstück
  • Mike Der Bademeister – Eskimo (Der Brrr-Song)
  • Nik P. – Der Mann Im Mond
  • Peter Wackel – Es gibt nur ein Gas – Vollgas
  • Tim Toupet – Bobfahrerlied
  • Tim Toupet – Ein Diamant
  • Tom Kruse – Wunder Gibt Es Immer Wieder
  • Wanda Jackson – Let’s have a party