Vor einigen Monaten hieß es in einer kurzen und unauffälligen News im Netz, dass die Schöpfer (Monolith) des großartigen J-RPG “Xenoblade”, welches die letzten FF Teile in den Schatten stellte, bereits an einem neuem Werk arbeiten würden. Lange war es nun mehr als nur ruhig zu diesem Thema, doch neben der Bekanntgabe der Preise für die Wii U Versionen ( 299.- und 349.-), wurde bekanntgegeben, dass immer noch an dem Spiel gearbeitet wird. Zwar wurde nicht gesagt, dass es sich dabei tatsächlich um ein J-RPG handelt, glaubt man allerdings der kleinen News von damals, dann müsste es eins werden. Nachdem wir nun Xenoblade kennen, gehen wir davon aus, dass uns wieder ein Spiel erwartet, das mindestens “Xenoblade” Niveau haben wird, wenn sie nicht noch eins drauf setzen. Da die Wii U eine HD Konsole ist, können wir auch von einer (bestimmt) schönen Grafik ausgehen. Bisher gibt es nur ein Artwork.

Na wenn das nicht mal ein Grund ist sich die Wii U zu kaufen!