The Good Natured haben exklusiv für BBC 6 Music im Rahmen der Sendung von Mark Jones und Midge Ure (Ultravox) ein Mixtape mit neun Songs erstellt. Alle Stücke entstanden in Zusammenarbeit mit Vince Clarke (Ex-Depeche Mode, -Xazoo, -Erasure) und haben die Band während der Aufnahmen zu ihrem im Frühjahr 2013 erscheinenden Debütalbum nachhaltig inspiriert.

Dabei ist ‘Ghost Train’ brandneu und die erste gemeinsame Komposition von The Good Natured und Vince Clarke. Den Kontakt zu ihm stellte übrigens Leadsängerin Sarah über das Internet her – wohl wissend, dass er sich seine Partner sorgfältig aussucht. Die beiden begannen über Skype, Ideen auszutauschen.
Sarah dazu: „Vince Clarke ist eine richtige Legende! Seine Arbeit mit Depeche Mode, Erasure und Yazoo hat The Good Natured immer schon inspiriert. Wir fühlen uns sehr geehrt über die Möglichkeit, mit ihm zusammenzuarbeiten zu können.“

Für Vince Clarke „war die Arbeit mit The Good Nature ein Riesenspaß und ich bin sehr zufrieden mit dem bisherigen Resultat. Ein Vorteil hat die heutige Technik ja: Ich konnte trotzdem weiterrauchen, ohne Sarah zu belästigen.“

Vince Clarke / The Good Natured – Mixtape-Trackliste:
01. Tesla Boy – Spirit of the Night
02. Justin Timberlake – What Goes Around
03. Crystal Castles -Not in Love feat. Robert Smith
04. Electric Youth – Faces
05. Avrosse – The Joke’s On You (Original Mix)
06. Depeche Mode – Just Can’t Get Enough
07. Vince Clarke / The Good Natured – Ghost Train
08. Desire – Under Your Spell
09. Kraftwerk – Trans Europe Express