David Guetta gehört zweifelsohne zu den erfolgreichsten und beliebtesten Künstlern der Welt: Sein aktuelles No-1 – Hit Album „Nothing But The Beat“ hat in Deutschland soeben mit über 400.000 verkauftenEinheiten Doppelplatin-Status erreicht!

Und Monsieur Guetta bricht weitere Rekorde: nach 28 Wochen in den Billboard-Dance/Club-Charts hat„Titanium“ feat. SIA den bisherigen Rekordhalter Darude mit „Sandstorm” (27 Wochen von 2000 bis 2002) als längsten Titel in den Charts seit Michael Jacksons „Thriller“ vor 29 Jahren (36 Wochen) abgelöst. Damals konnten noch komplette Alben in die Dance-Charts gelangen. „Titanium“ debütierte auf Platz 42 am 17. Dezember 2011 und kletterte bis auf Platz 3 (Ende Mai 2012).

Der französische Superstar ist auch auf der Bühne bestens in den Sommer gestartet: Er überzeugte am 19.5.2012 nicht nur die mit über 12.500 Zuschauern ausverkaufte O2-Arena in Hamburg, er startete auch knapp eine Woche später am 24.5. seine erfolgreiche und legendäre Party-Reihe „F*** Me I’m Famous“ auf Ibiza. In seiner mittlerweile neunten Saison legt er dort bis Ende September jeden Donnerstag im renommierten ‚Pacha‘ auf.

Passend zur Party-Reihe erscheint am 29.6.2012 seine neue Compilation gleichen Namens: „F*** Me I’m Famous“, die der Echo-Gewinner zusammen mit seiner Frau Cathy herausbringt. Die Französin mit marokkanischen Wurzeln ist nicht nur die Mutter seiner beiden Kinder, sondern auch selbst eine Protagonistin des Pariser Nachtlebens und der weltweiten Club-Szene. Seit 2006 organisiert Cathy Guetta gemeinsam mit ihrem Mann die erfolgreiche Party-Reihe auf der Insel.

In Deutschland ist der erfolgreichste DJ der Welt noch an zwei Terminen live zu erleben: am 8.7. in Berlin(Arena Treptow) und am 21.7. in München (Königsplatz).

Eingehende Suchanfragen: