Bis heute sind die Meere für den Menschen eine unbekannte Welt voller Geheimnisse und erhabener Schönheit geblieben. Eine Welt der Vielfalt und der Harmonie des Lebens. Von den riesigen Walen, über die schimmernden Heringsschwärme bis hin zu den sonderbarsten Lebewesen der Tiefsee. In Unsere Ozeane entführen sie die Filmemacher Jacques Perrin und Jacques Cluzaud auf eine faszinierende Entdeckungsreise in das weitgehend unerforschte Ökosystem Ozean und seine Bewohner. Vier Jahre befanden sie sich mit einem Team von Tauchern, Technikern und Wissenschaftlern auf einer Expedition nach dem Unerwarteten. Dank modernster Ausrüstung und Kameratechnik sind dabei einzigartige und beeindruckende Bilder über das geheimnisvolle Innenleben der Ozeane, dem größten und artenreichsten Lebensraums unseres Planeten.

Unsere Ozeane – Die komplette TV-Serie

Ozeane, die Quellen des Lebens, aber in ihrer Tiefe auch der noch unerforschteste Teil unserer Erde, wurden hier zum Thema eines neuen Kinoerlebnisses von Jacques Perrin und Jacques Cluzaud gemacht. Eine Dokumentation die den Betrachter wohl nie mehr ganz los lässt.

Wie schon die DVD’s “Unsere Erde”, besticht auch diese hier durch brilliante, farbintensive und noch nie gesehene Bilder. Nahaufnahmen die einem etwas von der Schönheit und der Vollkommenheit der Schöpung nahebringen. Man glaubt, das die Vielfalt der Lebewesen im Meer kein Ende nimmt. Immer wieder entdeckt man neue Schönheiten und Kuriostäten in den noch wenig erforschten Tiefen des Ozeans. Kleinigkeiten werden zur Sensation und man schaut bis zum letzen Tropfen gebannt und fasziniert zu.

Ein Film, der uns die Achtung vor dem Leben und die Schützenswürdigkeit des Lebens neu entdecken lässt. Besonders bei unserem Verhalten im Umweltschutz, müssen wir darauf achten dieses komplizierte Gleichgewicht bei all unseren Unternehmungen nicht nachhaltig zu stören oder zu zerstören.

Alle Extras sind gut durchdacht und eingefügt und runden den gesamten Beitrag ab. Die Qualität von Bild und Ton sind sehr gut. Die Musik harmoniert wunderbar mit den gezeigten Bildern und spiegelt erstaunlich genau die eigenen Emotionen wieder.