An dieser Stelle vor genau einem Jahr legte ich dar, wie ich vorhatte das Weihnachtsfest entscheidend zu torpedieren. Sie erinnern sich: Weihnachtsmann kidnappen, Lösegeld fordern, Rentierpreis in schwindelnde Höhe treiben. Leider scheiterte mein Vorhaben und so musste ich das jährliche Treiben erneut über mich ergehen lassen. Dieses Jahr jedoch kam es noch schlimmer.

Diese Möchtegern-Buchstabenschubser der Redaktion haben doch tatsächlich einen Aufruf gestartet und alle interessierten Leser gebeten ihre Fragen rund um Weihnachten an die Redaktion zu richten. Oder genauer gesagt: An mich. Was hab ich mich gefreut. Man sieht die Bissspuren an der oberen Monitorkante noch heute. Aber es führt kein Weg drumherum. Hier die Fragen und meine wissenschaftlichen Ausführungen dazu:

Senfgas12: Was passiert mit den Milliarden alter Wunschzettel? Werden diese fachgerecht recycelt?
Knorke: Selbstverständlich. Das Christkind wohnt in einer luxuriösen Villa, die komplett aus Papier besteht. Der Weihnachtsmann und seine Vasallen haben diesen Luxustempel mit Fleiß und sehr viel Spucke in jahrelanger Arbeit aufgebaut. “Origami” ist zudem an allen Schulen im Himmel Pflichtfach.

Klaus81: Gibt es im Himmel WLAN, um die Geschenke zu bestellen?
Knorke: Leider nicht. Stattdessen verwenden die Engel einen hochfrequenten Laser mit dessen Hilfe sie ihre Wünsche auf die Erdoberfläche einbrennen. Wir kennen dieses Phänomen als “Kornkreise”.

Edgar1255: Wie wollen wir unsere Kinder zur Wahrheit erziehen, wenn wir Sie über Jahre zweimal im Jahr (Weihnachten und Ostern) derart anlügen?
Knorke: Sie belügen Ihre Kinder nur zweimal im Jahr? Und lassen sie bloß den Osterhasen aus dem Spiel. Wenn der das liest, wird er stinksauer.

Julian (7 Jahre alt): Sind der Weihnachtsmann und das Christkind verheiratet?
Knorke: Nein. Aber sie haben sich sehr, sehr lieb. Du kannst deine Mutter in diesem Zusammenhang gerne mal fragen, was ein “Swingerclub” ist.

Luisa (5 Jahre alt): Wenn Weihnachten nun X-Mas heisst, ist der Weihnachtsmann dann einer der “X-Men”?
Knorke: Ja, es stimmt. Du hast das Geheimnis gelüftet. Der Weihnachtsmann ist einer der “X-Men”. Seine Spezialfähigkeit: Er frisst kleine Kinder, die nicht artig waren. Und glaube mir: Der Weihnachtsmann hat immer Hunger.

SexyBitch69: Ich wette den Weihnachtsmann gibt es gar nicht!?
Knorke: Hallo “SexyBitch69″. Ganz im Gegenteil – ich kann es Ihnen beweisen. Der Weihnachtsmann und ich haben eine WG – besuchen Sie uns doch mal. Die Adresse erhalten Sie unter dr.knorke@spielemagazin.de – Bringen Sie Handschellen mit!

Bildquellenangabe:
Thorben Wengert / pixelio.de