Auf der sozialen Plattform “Facebook” verbringen jeden Tag Millionen von Nutzern mehrere Stunden ihrer Zeit, um mit Freunden zu chatten und um sich auf dem Laufenden zu halten, was alles im eigenen Freundeskreis so passiert. Außerdem lassen sich auf dieser Plattform viele kleinerer Spiele spielen und man kann an interaktiven Umfragen teilnehmen oder diverse Anwendungen ausprobieren. Das macht Facebook dann auch zu einer attraktiven Plattform für Business-Zwecke. Werbung für interessierte Anwender oder gar Facebook als Shopping-Plattform?

Face to Face

In dem Buch “Face to Face” aus dem Galileo Verlag wird auf einer sehr unterhaltsamen Art, die größte soziale Plattform vorgestellt und auch gezielt analysiert, welche Werbung und welche Strategien beim Nutzer ankommen und welche dafür nicht. Wer sich in diesem sozialen Netzwerk eine Weile aufhält, der wird merken, dass es keines Wegs eine Internetseite ist, die mit Werbung zugeklatscht ist und störende Werbebanner die Sicht auf das eigentliche Geschehen verhindern. Im Buch “Face to Face” wird genau das diskutiert und dargestellt, auf welche Weise man versucht den Nutzer zu erreichen und erfolgreiche auf Facebook zu werben der die eine oder andere Kampagne zu starten.

Leicht ist der Titel dieses Buches auch mit einer Funktion der Facebook Plattform zu verwechseln, denn genau so heißt eine Funktion der besagten Seite. Diese Funktion erlaubt es, mit seinen Freunden, oder besser gesagt mit einem seiner Freunden einen Video Chat zu starten. Jede Seite sieht den anderen aufgrund eines Streams per Video. So kann man sich in aller Ruhe mit seinem Freunde oder Freundin unterhalten und das Beste daran ist, dass man sich auch noch sehen kann. Dies ist jedoch nicht Thema des Buches, sondern lediglich eine weitere Funktion des sozialen Netzwerkes von Facebook.

Face to Face bietet einen umfassenden Überblick zum Einsatz von Facebook als Marketing-Instrument. Inkl. Definition von Zielen, Strategien und zahlreichen Best Practices. Lukas Adda stellt auf unterhaltsame Weise Facebook vor und gibt erprobte Strategien und kreative Denkanstöße an die Hand, um selbstständig erfolgreiche Social-Media-Kampagnen auf Facebook zu planen oder Dritte (z. B. eine Agentur) effektiv briefen zu können.

Themen:

  • Erfolgreiche Marketingstrategien entwickeln
  • User kennen und verstehen
  • Facebook-Präsenzen im Überblick
  • Ein Facebook-Profil erstellen
  • Wichtige Nutzungsbedingungen von Facebook
  • Die eigene Seite betreuen
  • Facebook Ads
  • Plugins und Applikationen
  • Facebook-Kampagnen
  • Monitoring und Krisenkommunikation